Frage von DxLaraxD, 40

Rasierpickelchen und juckreiz nach der Rasur?

Hi:) Immer wenn ich mich im Intimbereich rasiere, kriege ich dort Pickelchen und juckreiz. Ich habe schon sehr viel versucht, um das zu verhindern. Ich trage nach der Rasur keine Unterhose, sondern nur ne lockere jogginghose oder so, um die reibung zu vermeiden, ich mache babypuder auf die stelle. Mit eincremen hab ich es auch schon versucht.

Weiß jemand vielleicht, wie ich dass das nächste Mal verhindern kann?

Danke schon mal für eure Antworten:)

Antwort
von Meeew, 26

Keine stumpfen Klingen, so wenig Druck wie es geht, Rasierschaum benutzen.
Nassrasieren, nicht trocken.

Direkt nach der Rasur kalt abduschen.

Und Probier mal Kokusöl zum eincremen ;) klappt bei mir hervorragend und die Haut wird genährt und ist schön weich ^^

Antwort
von LarryP, 30

Mit kalten wasser abkühlen danach :) die creme von dm hilft wirklich sehr gut probier die aus!! Ist so eine hellblau-weiße

Kommentar von DxLaraxD ,

mit wasser abkühlen hab ich auch schon oft gemacht, hat auch nichts gebracht. Ja ich hab so eine blau weiße creme von Balea

Kommentar von LarryP ,

versuche mehr von oben nach unten zu rasieren und nicht zu viel gegen den strich. Zu oft rasieren ist auch ganz schnell weil sich die haut nicht erholen kann

Kommentar von DxLaraxD ,

schon, aber warum sollte ich mich dann überhaupt rasieren, wenn ich eh nur mit dem strich rasiere?:D bringt doch dann gar nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community