Frage von JennyLiebtDich, 47

Wie überrede ich meine Mutter, dass ich mich rasieren darf?

Hallo Leute! Ich bin 10, bald 11 Jahre alt und will mich unbedingt rasieren. 1. Weil meine Haare mich nerven (hab schon extreme Beinhaare) und 2. Tun es die anderen doch auch. Ich hab mich einmal heimlich rasiert und alles lief super. Also bitte sagt nicht ich kann mit nicht umgehen usw usw.. Als ich meine Mutter letztens fragte meinte sie, dass meine Haare dann noch schneller, stacheliger und dünkler werden. Es ist mir aber egal, i h rasiere sie doch eh ab... Wie überrede ich sie und mit welchen Argumenten? Danke.

Antwort
von crimeeegirl, 47

Das mit dem stärker nachwachsen stimmt nicht, zumindest beim Rasieren wird nur der obere Teil des Haares "abgetrennt" hat, dadurch wird nichts beschädigt. Wenn sie rasieren nicht erlaubt, frag sie ob du Enthaarungungscreme benutzen darfst (Gibts in der Drogerie).

Kommentar von JennyLiebtDich ,

Danke. :)

Antwort
von Schlaubirne96, 13

Du musst sie nicht überreden es ist doch dein Körper somit auch deine Entscheidung ,und das mit dem stacheliger dunkler stimmt nicht den du trennst nur die haare mit der Wurzel und die haare wachsen immer wieder an der Wurzel nach !

Also nimm dir dein Geld geh in einen Drogerie Markt/Aldi/lidl/ etc und kaufe dir einem Rasierer und rasierschaum(rasierschaum :deine haare werden weicher un leichter zu rasieren)aber deine Mutter muss dir das auch zeigen wie das richtig geht den du kannst dich extrem schnell schneiden 

Hoffe es hat geholfen

LG,schlaubirne_😇

Antwort
von delena0207, 30

Die Haare wachsen davon nicht schneller. Stacheliger, wenn man es genau nimmt auch nicht, allerdings werden sie abgeschnitten und die Schnittfläche fühlt sich stachelig an. Sag ihr das mal und dass du dich einfach unwohl fühlst. Ich persönlich fine 10/11 Jahre ein bisschen zu jung, aber das musst du selbst wissen.

Kommentar von JennyLiebtDich ,

Danke :)

Antwort
von MissChaos1990, 36

Sag ihr doch, dass du dich so unwohl fühlst und du es in Kauf nimmst, wenn sie dann schneller wachsen. Außerdem kann man mit entsprechender Pflege auch gegen einwachsende Haare entgegenwirken.

Kommentar von JennyLiebtDich ,

:)

Antwort
von pikachulovesbvb, 29

Hi,

also Eltern sind schwer von sowas zu überzeuge.

Ich finde es auch etwas früh, aber wenn das bei euch in der Altersklasse so gemacht wird, dann rede mit ihr darüber und Sie soll dir klar sagen wieso du es nicht machen solltest.

Den 2. Rat gebe ich leider nur ungern, aber manche sachen sollten Eltern dann eventuell auch einfach nicht mitbekommen. Mach es 1 Jahr heimlich und dann wird es sich eventuell von alleine lösen, indem du es darfst.

Kommentar von JennyLiebtDich ,

Danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten