Rasenmäher Kurbelle gegen verbiegen / Unwucht sichern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo mrlilienweg , und vielen Dank für den Tipp. Leider kann ich nirgends solche Kupplung im Netz finden. Hättest Du evtl. einen Link für mich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Messerkupplungen, die vorher brechen (ich habe das bei einem Toro-Rasenmäher schon gehabt)  beim Auffahren auf ein Hindernis hat sich die Messerkupplung abgeschert, der Kurbelwelle ist nichts passiert. Für 15 Euro bestellte ich mir eine Messerglocke und wechselte diese aus, der Mäher läuft seither problemlos. 

Ich habe auch einen Sabo-Mäher (dieser wurde leider nur 1 Jahr lang gebaut), da sitzt der Motor nicht in der Mitte des Gehäuses sondern hinten an den Holmen. Vom Motor geht ein Keilriemen in die Gehäusemitte woh das Messer unabhängig vom Motor sitzt. Der Keilriemen dient als elastischer Dämpfer, mit diesem Mäher kann man mühelos unter Sträucher mähen. Ich denke dieser Mäher war technisch zu aufwendig und brachte nicht den erhofften Stückgewinn, leider. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung