Frage von LiebSany, 18

Rangordnung, wie kann ich meinem kater helfen?

Ich habe 4 Katzen. Zwei Damen, eine 16 Jahre und eine 13 Jahre, beide sterilisiert. Und zwei Kater. Einer ist ein Jahr alt und seit zwei Monaten kastriert, der andere ist 7 Monate und unkastriert. Seit 5 Tagen versteckt sich der einjährige Kater in Ecken wo man nicht an ihn ran kommt und kommt auch zum füttern nicht raus. Erst wenn die anderen Katzen fertig sind geht er evtl. vorsichtig an den Napf. Nach Abklärung beim Tierarzt, das er Gesund ist und sich nicht wegen Schmerzen oder ähnlichem versteckt, sagte mir der Tierarzt, die Tiere haben die Rangordnung neu geregelt, und er kommt mit der Sitiation nicht zurecht. Er war bis dahin der dominante. Wie kann ich ihm helfen, das er sich nicht mehr versteckt und keine Angst mehr hat?

Antwort
von Grillmax, 9

Biete ihm andere Rückzugsorte an ... instinktiv geht er durch die neue Rangfolg den anderen aus dem Weg (was du als Mensch nicht beeinflussen kannst) ... wohl aber die Platzverhältnisse - die hoffentlich gross genug sind.

... ansonsten darüber nachdenken, ob er an eine anderen Stelle weniger Stress hätte .... d.h. bei zu grosser unverträglichkeit ihn abgeben.

Manche Neuordnungen beruhigen sich aber mit der Zeit ...

Kommentar von LiebSany ,

Ich habe eine große 5 Raum Wohnung mit großer Küche und zwei Bädern. Meine Katzen haben freien Zugang zu allen Räumen.

Antwort
von ScharldeGohl, 10

Gar nicht, dass regeln die Tiere unter sich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten