Rammler und Häsin mit...?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

da Weibchen meistens sehr dominant sind sollte man immer besser gleich viele, oder mehr Männchen als Weibchen in einer Gruppe halten! :D

Daher empfehle ich Dir ein weiteres Männchen zu holen!^^
Solltest Du dennoch ein Weibchen nehmen, dann kann das zum "Zickenkrieg" kommen und es könnte passieren dass das Männchen ausgeschlossen wird und/oder anserweitig darunter leided. Passiert leider häufig und daher ist es nicht empfehlenswert 2 Weibchen mit 1 Männchen zu halten... -.- Umgekehrt hingegen ist kein Problem^^

Besser wäre jedoch wenn Du aus den beiden eine 4er Gruppe machst, denn dann hätte jeder einen Kuschelpartner. Falls Du Dich doch für eine 3er Konstallation entscheidest, dann hab im Hinterkopf das es sein kann das Du nachträglich doch noch ein 4tes holen musst, falls eines evtl. ausgeschlossen werden sollte... Kommt natürlich auch auf den Platz an den Du hast: 3qm je Tier müssen es mindestens sein^^

Bedenke das Du das neue Kaninchen nicht einfach zu den beiden ins ihr Terretorium setzt, sondern sie richtig (Stichwort:) vergesellschaftest. Das heißt nicht Käfig-an-Käifg, sondern richtig auf neutralem Boden mit x Verstecken zusammenführen und da kämpfen lassen... XD

Alles Wissenswerte über Kaninchen, auch welche Geschlecher zusammen passen, findest Du hier:

  • kaninchenwiese.de
  • diebrain.de/k-index.html

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte wenn es geht immer ein Gleichgewicht der Geschlechter haben oder die Männchen in der Überzahl

Diebrain.de dort kannst du alles wichtige nachlesen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube weibchen wàren besser. aus eigener erfahrung weiß ich, dass die mànnchen öfters macht kàmpfe haben. aber es kann letzendlich auch ganz anders kommen z.b. das die weibchen kàmpfen oder sonstiges.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von monara1988
09.02.2016, 11:55

Nein, ein weiteres Männchen ;)
Generell bekämpfen sich die Weibchen wenn sie in der Überzahl sind da sie viel dominanter als die Männchen sind! Männchen sind viel ruhiger und weniger dominant, wenn sie kastriert sind und kann man daher problemlos in der Überzahl halten. Unkastrierte Männchen hingegen bekämpfen sich ohne ende und kann man darum mit keinem Tier zusammen halten...

3

Noch ein kastriertes männchen wäre am besten🐇

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?