Frage von lalalala128, 74

Ramadan ... fasten mit Diabetes 1?

Leute ich bin 13 nicht erschrecken aber ich möchte fasten wenigstens 1 Tag damit Allah oben sieht das ich ein guter Mensch bin bitte kommt nicht damit an " warum machst du das" bitte Muslime antworten habe Diabetes 1 seit einen halben Jahr ungefähr und möchte fasten aber weiß nicht ob das geht das ich um Kippe wie macht ihr es den?

Antwort
von furkansel, 28

Am besten mir Ärzten besprechen ob oder wie das geht. Wenn du nicht fasten kannst dann musst du immer pro Tag an dem du hättest fasten müssen eine Mahlzeit für einen bedürftigen geben glaube ich. Also wenn du schon fasten musst.

Antwort
von HPBS90, 33

Ich bin Muslim. Leider darfst Du nicht fasten. Die Zeiten, selbst bei den kurzen Tagen zur Zeit, sind zu lange. Du würdest, wie viele, sicher dann Abends auch zu viel essen, was Deinen Blutzuckerspiegel nach oben treibt.

Das ist sehr schade, aber die Unterzuckerung ist zu gefährlich. Du kannst ja mal morgens beginnen zu fasten. Dann mißt Du jede Stunde Deinen Blutzucker. Aber bitte pass auf. Und bleibe zu Hause unter Aufsicht. Am besten mit jemand, der Dir bei Problemen helfen kann.

Antwort
von larry2010, 24

nein, das solltest du nicht.

sprich deinen arzt an , damit er dir genau erklärt, was dann passieren kann.

die idee, wenn der zucker niedrig ist, kann ich ja aufhören, ist verkehrt. denn tagsüber isst man ja nicht und abends wird dann alles an essen aufgefahren, was es gibt. in dem fall würde der zuckerspiegel unkontrolliert steigen.

schliesslich geht es darum, das der zuckerspiegel möglichst gleichmässig ist und es keinen grossen ausschläge gibt.

ich denke, du kannst stattdessen einen ersatz finden. z.b. internet eine gewisse zeit nicht nutzen, kein smartphone oder ähnliches.

der arbeitskollege meines vaters hatte sich letztes jahr überlegt, das er fastet. nach 3 tagen hörte er auf. zum einem arbeit auf dem bau in deutschen tempo und hitze, ohne zu trinken ist schon mal schwierig, zum anderen hatte er magenschmerzen, weil er abends bzw. nachts zu viel gegessen hat.

von daher liess er  es, da es einfach zu ungesund war, wenn er das länger durchgezogen hätte.

Antwort
von Gambler2000, 15

Lasse es lieber, bevor dir noch etwas passiert.

LG.

Antwort
von CAMERRRAAAA, 37

Nein,das geht nicht! Als Diabetiker musst du immer was essen , wenn dein Blutzucker sinkt! Was machst du denn wenn dein Blutzucker sinkt?

Kommentar von lalalala128 ,

Kann ich es versuchen falls der Blutzucker sinkt kann ich ja was nehmen

Kommentar von CAMERRRAAAA ,

Mit 13 bist du doch noch zu jung! Ich finde, dass das zu Riskant ist. Ich hätte das auch nicht gemacht wenn ich kein Diabetes hätte! Nicht falsch verstehen aber was hat das mit guten Menschen zu tun?

Kommentar von VincentTe ,

Wenn der blutzucker sinkt
zucker ziehen ;D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community