Frage von Prankingstein, 78

RAM wird nicht vollständig erkannt - wisst Ihr eine Lösung?

Hallo Leute, ich habe in meinem neuen Rechner 4x8GB DDR4-2133 RAM von Corsair verbaut und habe das MSI X99S Gaming 7 und den i7-5820K. Nun habe ich folgendes Problem: Sowohl BIOS als auch Windows 7 Pro 64bit und CPU-Z erkennen den Arbeitsspeicher unter einem anderen Modellnamen mit 4x4GB Speicher :(. Somit sind nur 16 von 32GB nutzbar. Ich habe bereits die RAM-Module einzeln in jeden verfügbaren RAM-Slot gesteckt und es wurden immer nur die Hälfte des eigentlichen Speichers erkannt. In der msconfig.exe ist auch kein Limit eingestellt. Wenn ihr eine Lösung wisst, dann schreibt sie mir bitte. Ich bin gerade ziemlich verzweifelt :( Danke im Voraus, Prankingstein

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für PC, 78

BIOS updaten

Windows frisch rauf machen ohne upgrade

Kommentar von Prankingstein ,

Beides schon probiert :( Das BIOS ist auf der neuesten Version

Kommentar von surfenohneende ,

dann evtl. ungeeigneter RAM

meiste Motherboards unterstützuen kein : ECC & Buffered / Registered... die wollen nur Non-ECC, Un-buffered

Kommentar von Prankingstein ,

Mein RAM ist weder ECC noch buffered :(

Ich werde den einfach mal umtauschen

Antwort
von FIR3WAR5, 70

Es liegt an Windows habe das auch bei Windows10 und man müsste alles neu installieren. Wenn der neu ist dann sollte noch nicht so viel drauf sein einfach Windows neu installieren. :3

Antwort
von 777Nobody777, 60

Mal nach BIOS Update geschaut?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten