Frage von 820POWER, 47

Ram Speicher (Dumme Frage)?

Hallo und guten Abend allerseits, Ich habe eine kleine Frage zum RAM-Speicher. In dem RAM Speicher laufen ja gleichzeitig mehrere Prozesse wie zb jetzt gerade aktuell hier die Frage stellen, jetzt würde ich gerne wissen wenn ich insgesamt 16 GB Arbeitsspeicher habe und zb 2 Spiele mit a' 8 GB , ist der Speicher dann vollständig belegt vom Rechner? Und dann Sense ? Sprich es können keine weiteren Spiele installiert werden ? Oder müssen bei dem aktuellen Spiel immer 8 Gb zur Verfügung stehen?

Ist vielleicht eine dumme Anfängerfrage, aber wäre dennoch dankebar für eine nette Antwort

MFG

Antwort
von PeterKremsner, 29

Der Arbeitsspeicher wird nur von Programmen belegt welche derzeit laufen und du wirst wohl kaum 2 Spiele gleichzeitig spielen.

Zusätzlich zu dem gibt es noch so genannten Auslagerungsspeicher wodurch der logische Arbeitsspeicher mehr als 16GB hat.

Außerdem braucht ein Spiel nicht wirklich die 8GB Arbeitsspeicher wenn es in den Mindestanforderungen steht, da sind bereits Standartprogramme + Betriebsystem miteingerechnet und es wird auch mit dem maximalen Speicherbedarf des Spieles gerechnet, das Spiel verwendet aber nicht die ganze Zeit über den Maximalen Speicher.

Kommentar von KattaLoewe ,

Haben die Kisten echt 16 GB RAM mittlerweile? :-D

Kommentar von PeterKremsner ,

Jap ich habe zB 16GB geht aber noch mehr.

Kommentar von josef050153 ,

Bessere Computer haben mehr.

Antwort
von zasch, 12

Hallo,

also Programme laufen im Arbeitsspeicher bzw sind dort in wahlfreien Speicherbereichen adressiert und können sich da breit machen also Ram einnehmen. Je mehr Programme nebeneinander laufen, desto mehr Ram wird benötigt. Deine zwei Spiele je 8Gb gross, liegen aber zunächst auf der Festplatte nicht im Ram. Erst wenn du eins davon startest wird das Spiel  zu einem laufenden Programm und es wird Ram benötigt. Sofern du nur spielst, weil gleichzeitig noch browsen oder Mail schreiben (alles Programme die von der Festplatte aus gestartet, zu einem Prozess im RAM werden gesteuert und kontrolliert von deinem Betriebssystem) wird schwierig. 

Du hast also einmal Festplattenspeicher da installierst du die Spiele hin und Arbeitsspeicher. Also Speicher in dem tatsächlich gearbeitet werden soll. Da kommen die gestarteten Spiele dann hin. Das Spiel im Ram kann abhängig vom Spiel von ein paar Megabyte bis zu 8GB futtern. Da du aber beide Spiele nicht gleichzeitig spielst, reicht dein Ram vollkommen aus.

Hoffe is was hängen geblieben

Cheers

Antwort
von W00dp3ckr, 13

Das wird nicht fest zugeteilt. Die Programme "holen" sich Speicher vom Betriebssystem (bei den meisten Leuten: Windows). Den Speicher dürfen sie dann benutzen. Das Betriebssystem kann aber auch entscheiden, den Speicher auf Festplatte auszulagern. Davon merkt das Programm normalerweise nichts.

Insgesamt hast Du häufig sehr viel mehr als den zur Verfügung stehenden RAM-Speicher "belegt", aber davon ist dann ein Großteil auf der Festplatte ausgelagert.

Antwort
von KattaLoewe, 16

Also die Programme nutzen den Arbeitsspeicher ja nur, wenn sie laufen... Dann müsstest du wenn überhaupt beide gleichzeitig laufen haben...
Haben die PCs echt mittlerweile 16 GB RAM?
Ich hab das gleiche MacBook seit sieben Jahren, das hat nur 2 GB :-D
Nun ja. Ich bin wohl echt alt...
LG

Kommentar von zasch ,

2 GB reichen für einen guten Tipp vollkommen :)

Antwort
von Falaid, 13

Die angegebenen nötigen 8 Gb sind auch nur Hersteller Angaben. In der Regel braucht ein Spiel dann nur real 5 oder 6 Gb-Arbeitsspeicher.

Antwort
von Lightbreaker150, 13

Nein der Arbeitsspeicher speichert nur das ab was gerade läuft

wenn du die sachen beendest dann wird es wieder gelöscht

Antwort
von 820POWER, 12

Wahnsinn! So Schnell- so viele Antworten!

Ja vielen Dank euch allen, ist jetzt verständlich geworden :)

Dann brauche ich mir ja keine großen Gedanken machen.

Danke nochmal!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten