Ram nicht erkannt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vielleicht könnte man Dir gleich besser helfen, wenn Du;

-Den genauen Typ des Asrock Boards nennst

-Den genauen Typ des Speichers nennst

-Und im Idealfall noch mitteilst, welche CPU Du genau hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CaesarMoDz
23.06.2016, 16:40

-ASRock 90-MXGSG0-A0UAYZ

-DDR3 Corsair xms3

-AMD Athlon II 250 (3,59) Ghz

0
Kommentar von FragendesWeb
23.06.2016, 16:40

Ergänzend kann man schon mal sagen, wenn es ein DUAL-Channel Board ist, daß Du dann mit nur einem RAM Riegel dies nach heir schon öfter gelesenen Erfahrungen nutzen kannst, jedoch mußt Du dann ggf. darauf achten, daß das RAM vielleicht nicht in beliebige Slots gesteckt werden darf.

Es kann auch sein, daß Du dafür seperat eine BIOS Einstellung ändern mußt.

Ich habe selber ein DUAL-Channel Board und bisher nur Paarweise RAMS eingesetzt/getauscht/erweitert, daher fehlt mir da die persönliche Erfahrung!

0