RAM-Kauf m5a78l-m?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Und wieso schaust du einfach nicht auf der Herstellerseite nach welche Taktungen unterstützt werden? Denn dann wüsstest du auch dass das Board Arbeitsspeicher bis zu 2000Mhz unterstützt...

https://www.asus.com/de/Motherboards/M5A78LMUSB3/specifications/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Radeom
26.02.2016, 14:24

Durch einen Bekannten weiß ich, dass man solchen Aussagen anscheinend nicht zu 100% trauen kann, deswegen wollte ich hier fragen, ob jemand vielleicht Erfahrung damit gemacht hat. Mein Bekannter hat einen 2400mhz Riegel mit eben dieser Leistung (nicht runtergetaktet) auf einem  asrock 980de3 laufen, wobei der maximaltakt mit 1866 oder so angegeben ist.

0

Was möchtest Du wissen?