Ram in pc einbauen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meiner Meinung nach die Beste Seite für Computer Hardware: 

http://www.mindfactory.de/

Was du beim Kauf beachten solltest:

  • Welchen Speichertyp unterstützt dein Mainboard? (DDR-3/DDR-4) Dementsprechend muss der RAM dann auch DDR-3 oder DDR-4 sein
  • Hat dein Mainboard Dual Channel? Falls ja, dann kauf dir lieber 2 4 GB RAMs
  • Schau auf die Latenz (CL): Je kleiner desto besser (Bei DDR-3 Speichern wäre CL9 ganz gut, bei DDR-4 Speichern CL-14 oder so...) 
  • Schau auf die Takt-Frequenz: Je größer desto besser

Wenn du den bestehenden RAM noch behalten willst dann solltest du die eben genannten Dinge auf deinen vorherigen Arbeitsspeicher anpassen ^^ Sprich CL11 etc....

Generell solltest du dir bei dem RAM aber nicht so viele Gedanken machen, das wirt schon passen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

8GB DDR-3-RAM findest du doch wie Sand am Meer. Wenn dein Mainboard Dual Channel unterstützt, nimm aber 2 * 4 GB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angrypriest
09.08.2016, 22:22

die sache ist nur das ich mir nichts falsches kaufen will weil ich keinen lust habe geld zu verschwenden

0
Kommentar von miranya
09.08.2016, 22:24

dann solltest du erstmal nachschauen was dein Mainboard alles unterstützt

0