Frage von Azardes, 85

RAM hinzufügen (welcher/Probleme)?

Hallo, ich möchte einen RAM zu meinem DDR 3 8 GB RAM dazukaufen, sodass ich 16 GB habe. Welchen muss ich mir dazukaufen und kann es Probleme geben? Also das mein PC nur 8 GB schafft und dann ein Blue Screen kommt oder ähnliches? Kenne mich da nur ein wenig aus, leider.

Wäre dankbar für Antworten. ;-)

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer, 42

Hallo!

Nach diesen Daten benötigt der Stick die Eigenschaften:

DDR3 ; 800mhz; 1,5Volt Spannung und einer Latenz zwischen 9 und 11!

Ob Du einen Stick überhaupt erweitern aknsnt liegt am Mainboard, hast Du den Namen dessen parat?

Kommentar von Azardes ,

nein leider nicht... ich habe nur diesen hier gefunden https://www.amazon.de/Crucial-BLS8G3D1609DS1S00-Ballistix-Arbeitsspeicher-240-po...

Kommentar von Inquisitivus ,

Kein Problem, schau mal unter dem Reiter Mainboard bei mprogramm nach udn sagmal was dort steht ,)

Kommentar von Azardes ,

ASUSTeK COMPUTER INC.
Model: H81M-PLUS

Kommentar von Inquisitivus ,

Ja, da kannste dann doch 1600Mhz nehmen :)  Also ist der Crucial ganz gut :)

Kommentar von Azardes ,

Also würde das keine Probleme machen? Weil da ja wie gesagt (

1600MHz, 240-polig, CL9

steht, statt die 800 wie oben empfohlen. ich finde allerdings auch nur diesen einen mit 8gb und 800mhz habe ich nicht gefunden.

Kommentar von Inquisitivus ,

Ne ist ja richtig :D 800*2 ;) genau wie wenn i mSystem 1066 steht, dann sidn es in wirklichkeit 2133 Mhz ;)

Kommentar von Azardes ,

Vielen dank. :)

Kommentar von Inquisitivus ,

kein Problem

Antwort
von KoncavKonvex, 43

Am besten und ohne Komplikationen sollte es gehen wenn du nochmal genau den(die) Ram-Riegel kaufst wie der(die) der(die) eingebaut ist(sind).

Kommentar von Azardes ,

Ich habe unter der Produktnummer diesen hier gefunden? Ich habe mal geschaut es scheint der selbe zu seinder verbaut ist. habe nur Angst das es dann probleme gibt :/

https://www.amazon.de/Crucial-BLS8G3D1609DS1S00-Ballistix-Arbeitsspeicher-240-po...

Kommentar von KoncavKonvex ,

Wenns der selbe ist mit der gleichen Datenrate also in deinem Fall 1600 dann müsste alles glatt gehen!

Kommentar von Inquisitivus ,

Sorry, aber kann es sein das das nur halbwissen ist ode rist das beabsichtigt? :D

Antwort
von jort93, 59

einfach DDR3-1600 nehmen. du kannst auch weniger oder mehr nehmen aber gleiche datenrate is besser. also such dir irgenteinen stick aus wo DDR3 1600 draufsteht.

Kommentar von Inquisitivus ,

Genau, is ja egal wieviel Spannung wirds schon aushalten gell...

Kommentar von jort93 ,

DDR3 arbeitet immer mit 1.5-1.575 volt... (sollte natürlich auch 1.8 volt und mehr ohne schäden aushalten. wobei dann der cpu wohl nicht froh ist.)

sowas nennt sich standart. aber klugscheißen ist immer gut. wenn das mit weniger arbeiten würde wäre es ja nunmal DDR3L

Kommentar von AssassineConno2 ,

Und noch dazu geht das eben nicht, da er einen 800mhz RAM Riegel hat und dann auch nur 800mhz nehmen kann.

Kommentar von Inquisitivus ,

ne, is kein 800Mhz Riegel :D :D

Kommentar von jort93 ,

bei ddr3 musst du das 800 verdoppeln um auf den angebenen wert zu kommen.

DDR3 arbeitet mit einem prefetch und somit wird die datenrate verdoppelt und das 1600 ist angeben als datenrate umgerechnet wenn kein prefetch da wäre.

Antwort
von ch4rlem4gne, 25

Einen beliebigen 8 GB DDR3 RAM Riegel mit der gleichen Taktfrequenz (MHz).

Kommentar von Inquisitivus ,

Nope!

Kommentar von ch4rlem4gne ,

Nein, in der Tat nicht, ich gebe dir recht!
Allerdings bin ich der Meinung dass man die Spannung vernachlässigen kann, da 1,5V  Standard sind, Low Voltage in dem Bereich eher selten und 1,65V so gut wie nie anzutreffen sind.
Desweiteren kann man erfahrungsgemäß 1,5V und 1,35V Problemlos mischen.

Allerdings hätte ich mich im Zuge der Qualitätsansprüche etwas mehr in die Mentalität des Fragestellers hinein versetzen und meine knappe Antwort etwas ausführlicher halten sollen.

Ich entschuldige mich in aller Form für diesen Schnellschuss.

Kommentar von Inquisitivus ,

Gibts offt genug, du weisst ja auch nicht welchen Ram er sich denn holen wird...

Wenn son Ram mal drinen war haste erstmal nen Computerproblem :D

Kommentar von ch4rlem4gne ,

Ich wollte doch nur irgend einem bezahlten Techniker einen Job verschaffen.. ;)
(Nicht so ernst nehmen bitte.)

Kommentar von Inquisitivus ,

Ne alles gut, nehme zu Beginn einer Runde immer alles etwas ernster, aber wenn ich merke das läuft aufs falsche hinaus, dann guck ich halt bischen genauer nach und weise eifnahc nur drauf hin ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten