RAM defekt oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Schau mal im Taskmanager nach dort, unter Leistung und dann unter "Arbeitsspeicher", findest du "Für Hardware ...". Wie viel steht da bei dir normaler weise belegt Windows ca. 100 bis 200 MB RAM für sich selbst um Aufgaben im Hintergrund auszufüllen. 

Im Internet gibt es auch genug "MemTest" dieser Test wird beim Starten des Programms nach dem BIOS ausgeführt bevor noch, Windows ausgeführt wird und testet dann denn RAM. Dort würdest du sehen wenn einer deiner RAM's Defekt ist.

Lg jan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YourDaddysDad
16.08.2016, 21:31

Beim Task Manager steht jetzt also mit dem Programm 5,9 in Verwendung und 2,1 Verfügbar

0

Was möchtest Du wissen?