Frage von Player0078, 62

RAM aus 8 mach 3,25?

Hallo kürzlich habe ich mir nen neuen PC geholt und habe Eigentlich 8GB DDR 3 RAM. Jedoch wenn man unter Windows nachschaut also unter Systemsteuerung-Alle Systemsteuerungselemente-System steht bei RAM 8GB (3,25) Verwendbar jetzt ist die Frage was kann ich machen um dieses Problem zu lösen... Habe beide überprüft und sie funktionieren. Sie laufen auch im Dual Channel sie sind exakt das selbe Model.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von medmonk, 20

Du hast Windows mit 32Bit Architektur installiert. Um mehr Arbeitsspeicher adressieren zu können, zwingend die 64Bit Architektur benötigst. Bevor du fragst: Nein, das kann man nachträglich nirgendwo einstellen. Jedoch problemlos neu installieren kannst,

Lade dir von deiner verwendeten Windows Distribution ein passendes Datenträgerabbild mit 64Bit Architektur herunter. Für Windows 8.1 und 10 das jeweilige Media Creation Tool von Microsoft verwenden. Bei Windows 7 einfach den Download von WinFuture nutzen. 

Antwort
von Norman22, 17

Du musst 64 bit kaufen. Eigentlich gibt's dazu ganz gute Diagramme im Internet. Unterschied zwischen 32 und 64 das eine kann 4gb RAM (effektiv aber etwas weniger) verwenden und das andere praktisch so viel wie ins mainboard passt. 

Kommentar von medmonk ,

Du musst 64 bit kaufen. 

Nein, muss man nicht. Der Produkt Key ist nicht an die Systemarchitektur gebunden. Einfach ein passendes Datenträgerabbild herunterladen, die 64Bit Version installieren und anschließend mit dem eigenen Lizenzschlüssel aktivieren. 

und das andere praktisch so viel wie ins mainboard passt. 

Falsch! Windows ist ein abgestuftes OS. Es gibt de facto bei allen Windows Distributionen eine Limitierung des RAMs. In der Home Premium können also lediglich 16GB adressiert werden. In der Professional hingegen bis zu 192GB RAM. Unter Windows 10 ist Microsoft mittlerweile deutlich großzügiger. Dort hat die Home Version ein Limit von 128GB. Windows 10 Pro hingegen  bis zu 512GB unterstützt. 



Antwort
von IbrahimDK19, 20

Da muss ich ihm rechtgeben...

Du benötigst ein anderes Betriebssystem bzw ein 64 bit betriebssystem fähigen PC falls du so einen hast, musst du dir Windows 64 bit Version kaufen, dann wird es auch funktionieren also dann werden auch alle 8 GB Ram angezeigt

Antwort
von TheChaosjoker, 5

Du hast vermutlich die 32 Bit Version von Windows, welche nicht so viel RAM verarbeiten kann.

Antwort
von miranya, 21

Alles über 4gb ram wird nur von Windows 64bit unterstützt

Kommentar von Player0078 ,

Und wie stelle ich am besten um ?

Kommentar von Roderic ,

Das geht nur durch eine Neuinstallation - leider.

Antwort
von Myrmiron, 19

Welches Windows ist installiert? Zufällig eine 32bit Version?

Kommentar von Player0078 ,

Ja

Kommentar von Myrmiron ,

Ein 32bit Windows kann nur ~3,5GB RAM addressieren, bedeutet der Rest wird von Windows gar nicht wahrgenommen.

Kommentar von Roderic ,

Da haben wir den Salat.

Du wirst das Problem leider nur los, wenn du ein 64bit Windows installierst.

Zur Erklärung: 32bit heisst Integer Zahlen mit 32bit zur Adressierung des Speichers - macht 4GB Maximum.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten