Frage von Noggola, 197

Rainbow Six Siege nimmt Grafikkarte nicht an.?

Ich habe einen Laptop mit 2 eingebauten Grafikkarten. 1. Intel HD Graphics 4000 2. Nvidia GT 630M Ich erfülle alle Mindestanforderungen von Rainbow Six Siege, trotzdem kann ich es nicht laggfrei spielen da es nur die Intel HD Graphics 4000 angenommen hat. Wenn ich aber die Intel deaktiviere kann ich das Spiel gar nicht erst aufstarten. Wenn ich aber beide aktiviert habe startet das Spiel auf, die Grafikeinstellungen kann ich allerdings gar nicht ändern. In den Einstellungen steht das momentan die Intel Graphics 4000 aktiv ist. Ich möchte aber gerne das die Nvidia aktiviert wird und das ich die Grafikeinstellungen ändern kann, geht aber nicht. Schlussfolgerung: Ich kann beide Grafikkarten aktivieren, jedoch ist nur die Intel aktiv, also müsste ich die Nvidia aktiviert haben und erst dann kann ich die Grafikeinstellungen vornehmen.

Die Nvidia Grafikkarte wird gar nicht erst erkannt.

Ich hoffe auf eine Antwort DANKE!

Antwort
von BlackHellRacer, 173

Also ich hatte mal die Möglichkeit bei der Datei zum starten selbst. Also nicht über Uplay, auf rechtsklick und dann mit nvidia Grafikkarte starten. So ähnlich stand das da. Ich weiß allerdings nicht ob das so ist da ich mittlerweile auf einen PC mit einer großen Grafikkarte umgestiegen bin.

Kommentar von BlackHellRacer ,

Ich weiß allerdings nicht ob das immer noch so ist. Sorry hatte mich verschrieben

Antwort
von tomaartomaar, 53

Hast du die nvidia Software?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten