Frage von alexander73450, 42

Rail undicht duch Fehler Opel astra Twin top 1.9 Diesel.?

Guten Abend,

ich habe heute dummnerweise an meiner Rail die Muttern gelöst da ich meine Drallklappe gewechselt habe. Da ich nicht wusste wie viel druck auf der Rail ist habe ich sie gleich wieder angezogen.

Jetzt habe ich folgendes Problem nach einer Probefahrt ist mir aufgefallen das Kraftstoff an der Rail austritt jetzt weis ich nicht was ich tun soll. Ich fahre einen Opel Astra Twin top 1.9 cdti.

Ich bedanke mich für jede Antwort schon mal.

MfG Alex

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 29

Daran hast du als Laie gar nichts zu suchen. Mit dem Druck, der da herrscht, kann der Krafstoffstrahl einen Finger durchtrennen.

Dir bleibt nichts anderes übrig, als eine Werkstatt aufzusuchen

Kommentar von alexander73450 ,

 Danke für deine schnelle Antwort. Habe ich mir schon fast gedacht, aber kann ich überhaupt noch in eine Werkstatt fahren mit dem Kraftstoff auf dem Motor? Und kann meine Rail durch das lösen der Muttern kaputt gehen?

Kommentar von ronnyarmin ,

Keine Ahnung.

Ich würde das Auto in die Werkstatt schleppen lassen. Und zukünftig nicht mehr an Dingen schrauben, von denen ich keine Ahnung habe :-)

Antwort
von tobiiiiiiiiiiii, 10

Fahr in die Werkstatt und lass ihn vernünftig anziehen, bzw abdichten. Im Rail können Drücke von über 2000bar anliegen... also nicht gerade wenig!

Kommentar von alexander73450 ,

aber fällt der Druck nicht wenn die Zündung aus ist und das Auto länger steht, da ist ja soweit ich weis kein Druckspeicher eingebaut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community