Frage von mymym, 24

RAID 6: Wie groß ist die Redundanz bei 4 Platten?

Antwort
von funcky49, 16

Warum googlest Du nicht...

http://www.elektronik-kompendium.de/sites/com/1001011.htm

Kommentar von mymym ,

Wo steht dort die Redundanz in %? Steht nur, dass sie höher ist als bei RAID 5.

Kommentar von funcky49 ,

Wieso in %?

Der RAID- bzw. Redundanz-Level drückt aus, wie viele Festplatten ausfallen dürfen, bis das ganze RAID defekt ist.


RAID-Level 6


Beim RAID-Level 6 wird wie bei RAID 5 ebenfalls mit verteilten
Blöcken Paritätsblöcken gearbeitet. Zusätzlich wird ein Paritätslaufwerk verwendet, das über einen asynchronen Datenpfad und einen Cache verfügt. Bei RAID 6 werden also gleich zwei Paritätsblöcke gespeichert, so dass sich aus den Daten von verbliebenen Laufwerken die Daten
rekonstruieren lassen.

Während RAID 5 nur den Ausfall eines Laufwerks verkraftet, verträgt RAID 6 den Ausfall von zwei bei mindestens 4 Laufwerken.

Jetzt kannst Du das in % umrechnen, wenn Du Spaß daran hast...




Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten