Frage von bitcoin34, 38

Radioaktive Strahlung im Elektrischen/Magnetfeld?

Hallo, ich schreibe bald abschlussprüfung und habe das thema Atomkraft soweit verstanden. Das einzige was ich nicht weiß in welche Richtung werden die verschieden strahlungen abgeleitet.

Danke im vorraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von exxonvaldez, 24

Alphastrahlung ist positiv geladen, beta+ Strahlung auch, beta- Strahlung ist negativ geladen, Gammastrahlung ist keine Teilchenstrahlung und lässt sich demzufolge von einem Magnetfeld nicht beeindrucken und Neutronenstrahlung ist, wie der Name schon sagt, elektrisch neutral.


Antwort
von TheHeckler, 24

Ich wünsche dir viel Glück bei der Prüfung. Nur mal so nebenbei erwähnt, es gibt keine radioaktive Strahlung. Radioaktivität ist eine stoffliche/elementare Eigenschaft.

Kommentar von bitcoin34 ,

ja nur nich hilfreich sein man könnte ja jemanden weiterbringen

Kommentar von TheHeckler ,

Was ich sagen will: Ein Stoff/Element welches unter Aussendung von Strahlung zerfällt ist radioaktiv. Es ist eine Eigenschaft des Elements, nicht der Strahlung.

Wie bei der Hyperaktivität. Die Bewegung ist nicht hyperaktiv, der Mensch ist es. Es ist eine Eigenschaft des Menschen.

Je nachdem wie der Prüfer drauf ist, wird er dir daraus einen Strick drehen wenn du von radioaktiver Strahlung spricht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten