Frage von gutefragen1123, 78

Radarfalle geblitzt,Nachts?

Hallo! Ich wurde gestern um 1:00 nachts wegen familiären Gründen, daher zu schnell, bei einem ganz neuen( erst seit 2 Tagen installiert) Säulenblitzer meiner Meinung nach geblitzt(ohne Blitzlicht?). Das Problem ist ich war so in Gedanken versunken dass ich leider zu schnell gefahren bin, waren sicher 85km/h im Ortsgebiet( Blitzer ist direkt vorm Ende des Ortsgebietes, das heißt man kann schön beschleunigen).

Ich hab aber keinen Blitz gesehen? Kann das sein, dass diese neuen Dinger ohne Blitz funktionieren?

Antwort
von Chefelektriker, 33

Vlt. hast Du Glück,das garnichts kommt.Ist mir mal passiert,hatte ein paar Stunden 'n schlechtes Gewissen.Auf dem Rückweg waren Arbeiter am Blitzer.Bei Nachfrage,das Teil war zwar aufgebaut,blitzt schon,aber die Verbindungstechnik fehlte noch....puuhh,Glück gehabt.

Wenn das Ding erst 2 Tage steht,besteht auch die Möglichkeit,das der Blitzer erst nach Ostern richtig funktioniert,wünsche es Dir.

Trotzdem Frohe Ostern.


Kommentar von gutefragen1123 ,

Puhh... ich hoffe auch das dies der Fall ist und das Ding noch nicht eingeschalten wurde😉

Frohe Ostern!

Antwort
von ThommyHilfiger, 36

Die neuen Dinger haben einen dunklen Infrarotblitz. Den siehst du nur minimal, wenn du direkt reinschaust. Übrigens: Jeder hat "gute Gründe" für's Rasen...

Kommentar von gutefragen1123 ,

ok danke!

Antwort
von Rollerfreake, 24

Diese neuen Blitzersäulen haben einen Infrarotblitz, der nur bei genauem hinsehen erkennbar ist.

Antwort
von aribaole, 17

85 Innerorts? Heftig! Da wird der Lappen in Urlaub gehen!

Kommentar von gutefragen1123 ,

wahrscheinlich ja ....

Aber war halt echt ein schönes Stück zum Beschleunigen... Direkt vor dem Ortsende(20m)der schöne Kasten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten