Frage von matziking, 26

Rad auflage am alu rahmen giant revel hinten abgebrochen wieder schweißbar?

Hallo Ich habe mal wieder ne frage, und zwar habe ich letzten sommer einen Unfall mit meinem Mtb gehabt irgende ein giant revel 3 oder 7 oder so keien ahnung dabei ist die radauflage für den hinterreifen abgebrochen mein vater meint das teil sei in den rahmen mit reingegossen wurden weis ich selber aber nicht genau meine frage ist da diese teil aus glaube eisen ist ob man das schweissen kann weil auf dem hinterrad liegt schon am meisten gewicht dran drauf ob es dass auch hält hoffe einer von euch hat ahnung davon

vielen dank für jeder Hilfreiche Antwort

Antwort
von Parhalia, 20

Halte einen Magneten an die betreffende Stelle des Rahmens. Wenn er nicht "anzieht", so ist es schon mal kein ( im Fahrradbau üblicher ) Stahlrahmen.

Nun kommt aber das Problem : 

Alu ist durch gut ausgebildete Schweisser mit entsprechender Gerätschaft zwar prinzipiell schweissbar, aber niemand kennt die exakte "Rezeptur" des Leichtmetall-Werkstoffes Deines Radels.

Und ohne die exakten Kenntnisse des Werkstoffes und seiner Zusammensetzung nebst Art der Formgebung des gebrochenen Bauteils wird es schwierig bis unmöglich, per Schweissung die ursprüngliche Belastbarkeit des Rahmens an der Bruchstelle wieder herzustellen.

Kommentar von EddiR ,

Super versierte Antwort! DH!

Kommentar von Parhalia ,

Vielen Dank für das Kompliment. ☺

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten