Frage von Paddygree1988, 353

Rachenentzündung oder problem mit den mandeln?

Hallo zusammen,

anbei befindet sich ein bild von meinem rachen. Ich habe immer wieder schluckbeschwerden und halsweh seit ca 1 jahr. Damals war ich richtig krank und hatte wohl ebv. War über einen monat krank. Wie gesagt ist das ganze ein jahr her. War jetzt auch schon mehrmals beim hno (bei zwei verschiedenen) und keiner kann mir helfen. Ich soll tee trinken und bonbons lutschen. Hab auch schon mehrmals antibiotika bekommen. Was soll ichc noch machen? Ist echt nervig. Habe nächst wochce nen termin zum allergietest. Blutbildnusw alles i. O.. Danke für eure hilfe.

Antwort
von Paddygree1988, 274

Kann mir niemand helfen oder nen tipp geben, was man noch untersuchen lassen sollte. Eine breischluck untersuchung wurde auch schon gemacht, weil ich manchmal saures aufstoßen mit erbrechen habe. Kam nix bei raus. Habe damals auf verdacht omeprazol genommen gehabt, vom hno verschrieben. Kann sowas die breischluckuntersuchung beeinflussen. Habs damals gar nicht angegeben, weil mich der hno, welcher die ppi verschrieb mich dorrhin überwiesen hat.

Antwort
von busch2221, 183

Ich kann dich vill bissel trösten bei mir sieht es ähnlich aus, hab auch ebv und das bild sieht mein sehr ähnlich aus, bei mir hat wohl das ebv auch eine achalsie ausgelöst. eigl. hast du doch schon alles durch was untersuchung an geht, was hattest du noch für symptome bei deiner ebv infektion ?? mfg busch2221

Antwort
von Paddygree1988, 224

Auch die schilddrüse wirde durch eine ultraschalluntersuchung und blutwerte geprüft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten