Frage von choawei, 44

R9 390 oder die 390x Version?

Guten Abend :) Ich weiß, dass die X-Version nur einen minimalen Leistungsschub bringt aber lohnt sich die 390x für 1080p Gaming auf Ultra für die nächsten zwei Jahre?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CookieGun, 28

Ganz klar die R) 390 hat ein besseres Preisleistungsverältnis da die R9 390x nur wenig FPS mehr bringt sie ist ja auch nur eine Übertaktete Version der R9 390

Antwort
von Sigggi89, 30

da du für nur weniger euro mehr schon die 390x bekommste solltest du ruhig gleich die etwas bessere nehmen

https://www.caseking.de/vtx3d-radeon-r9-390x-triple-fan-8192-mb-gddr5-gcvt-074.h...

kostet mit versand ca 355 also nur ca 20euro mehr

Antwort
von tactless, 20

Soooo groß ist der Sprung nun nicht. 

http://www.anandtech.com/bench/product/1594?vs=1559

Wenn du Up2Date sein willst, dann verkauf die Karte nach 1 Jahr wieder, leg etwas Geld drauf und hol dir was aktuelles. 

PC-Leistung kann man nicht wirklich auf Vorrat kaufen! 

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer & PC, 22

Nein, der Unterschied ist wirklich sehr klein, da die R9 390 als direkte Konkurrenz zur GTX970 gepreist werden musste und daher ein besonders gutes Preis/Leistungsverhältnis bietet. (oder umgekehrt der Preis der 390X angehoben wurde, weil NVIDIA nix in dem Preissegment hat).

Wir sprechen hier von ~€70-90 Euro Unterschied (bei den Topherstellern) für einen Performancegewinn von <5%.

Antwort
von KawaiiPikachuXD, 33

Ja denk schon das es reicht aber man kann nicht sagen ob alles auf ultra läuft die nächsten 2 jahre(man weiß nicht wie viel da die spiele verbrauchen werden). ich persönlich warte noch bis in diesem Jahr die neue Reihe bei AMD und Nvidia rauskommt und dann mal sehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten