Frage von finalchris231, 52

R9 390 Nitro 8GB oder GTX 970 4GB (3,5)?

So Leute, meine Wahl steht zwischen den beiden Karten aber ich kann mich einfach nicht entscheiden. Welche der beiden Karten ist jetzt schneller? Einerseits hat die GTX 970 nur einen beschnitten Grafikspeicher wo die R9 390 ganze 8GB hat. Laut Benchmark ist die Radeon schneller. Stimmt das? Welche würdet ihr mir den von den beiden empfehlen, wäre echt sehr hilfreich x.x

Expertenantwort
von roboboy, Community-Experte für Computer, 46

Die 3,5 GB Sind noch kein Wirkliches Problem. Für FullHD reichen diese vollkommen aus. 

Wohingegen die 8 GB bei der R9 total überflüssig sind, der Chip ist zu langsam, deshalb wird die Karte unter normalen Umständen nie mehr als 4 nutzen. 

Die GTX 970 bleibt kühler, da sie erheblich weniger Strom verbraucht. Außerdem musst du bei der R9 darauf achten, dass dein Netzteil gut genug ist. Die GTX 970 kommt schon mit einem guten 400 Watt Netzteil aus. 

http://www.videocardbenchmark.net/high_end_gpus.html

Der Benchmark sagt wieder etwas ganz anderes. Da steht die GTX 970 ganz oben.

Außerdem muss man sich anschauen, von welchem Spiel man redet. Bei AMD optimierten Spielen ist die R9 schneller, bei Nvidia optimierten Spielen ist die 970 schneller. Und sonst nehmen die sich nicht viel, ein paar Prozent vielleicht. Die Architektur der GTX 970 (Maxwell) ist erheblich moderner als die der R9, wodurch die R9 eben so extrem viel Strom frisst. Und die Wärme möchte eigentlich niemand in dem Gehäuse haben ;)

Ich würde die GTX 970 nehmen. Ich habe sie selber, Probleme hat sie nie gemacht, m.E. ist sie auch benutzerfreundlicher als die AMD. Aber das ist wirklich Geschmackssache. Auch das häufig angesprochene Spulenfiepen hatte ich noch nie. Das tritt nur bei älteren Karten auf, alle aktuellen sollten da kein Problem machen.

LG

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für Computer, 49

Von der Leistung ist die r9 390 leicht schneller als die gtx 970, dafür verbraucht die gtx 970 etwa nur die hälte an Strom. Ich finde den beschnittenen Ram der 970 nicht unbedingt tragisch. In fast allesn Spielen wird es so sein, dass sowohl die r9 390 als auch die gtx 970 ab einer Vrambelegung von 3.5GB sowiso bei so geringen FPS rumgurken, dass man die Grafikeinstellungen im Spiel verrgingern muss, dass bedeutet auch, dass die Vrambelegung unter 3.5Gb sinkt und es somit zu keinem Speihcerproblem bei der 970 kommt. Die 8Gb bei der r9 390 sind desshalb total sinnlos, außer man findet es geil, Spiele auf Maximaler Qualität und als Diashow zu "genießen". Kurz gesagt, wer mehr auf den Stromverbrauch achtet sollte die gtx 970 nehmen, wer mehr auf Leistung aus ist bei der r9 390 etwas besser dran.

Antwort
von iParadox15, 51

Von diesen beiden würde ich die Radeon nehmen. Riesen Plus der 8GB große VRAM

Kommentar von roboboy ,

Ja, 8 GB die der Chip nicht auslasten kann.... Das ist natürlich ein Super Kaufargument. Das ist natürlich aufs zocken bezogen. Hat man nun spezielle Programme am laufen, die den VRAM auslasten, kann der Chip das schon. Beim Zocken reichen 4 GB völlig aus. Der Rest zieht nur Strom. 

LG

Kommentar von john201050 ,

stimmt, 8gb braucht man nicht.

aber 3,5gb der 970 sind dann leider zu mickrig.

Kommentar von DerLappen ,

Was total sinnlos ist und nichts bringt.

Kommentar von iParadox15 ,

Habt ihr wohl Recht. Hab nicht an den Preis gedacht etc.

Antwort
von X3rr0S, 52

leistungs mäßig ist die gtx 970 knapp drunter, ich würde se dir dennoch empfehleneinfach da nvidia marktführer ist und spiele auch in der regel auf nvidia karten abgestimmt werden

Antwort
von lgp619, 45

Objektiv würde ich eher die 390 nehmen, 8gb sind sehr zukunftssicher und auch schneller als die 970.

Antwort
von SirHawrk, 47

Ja die RAdern ist schneller aber sie haz einen höheren Verbrauch und (laut nvidia fanboys) einen schlechteren Treiber Support aber Ich hatte nie Probleme selbst win10 funktioniert einwandfrei^

Kommentar von roboboy ,

Ich gehöre Wahrscheinlich zu denen die du "Nvidia Fanboys" nennst. Ich habe aber noch nie was gegen wenige Treiber gehabt. Vielmehr nervt es, dass es gefühlt alle fünf Minuten neue Treiber für die 970 gibt. Ich hätte nichts dagegen, wenn AMD einen Treiber rausbringt, und dieser funktionieren würde. Leider habe ich selbst die Erfahrung gemacht, dass die AMD Treiber nicht richtig funktionieren. Und dann braucht man einen besseren Treibersupport. 

LG

Kommentar von SirHawrk ,

Bei mir gab's nie Probleme :D

Kommentar von roboboy ,

Bei mir aber sehr wohl. Und vielen vielen anderen die ich kenne auch ;) Aber ja, auch ich kenne ein paar wenige positiv-Beispiele, wo alles super funktioniert hat ;)

LG

Kommentar von SirHawrk ,

Das selbe lässt sich auch über nvidia sagen :) aber ich denke es ist jedem selbst überlassen ob er das Risiko eingeht und im Glücksfall eine deutlich höhere Leistung erhält oder doch zu nvidia greift wo das Risiko (vermutlich) auf Fehler deutlich niedriger ist

Kommentar von roboboy ,

deutlich höhere Leistung

Nein. Die gibt es vielleicht beim Minen, aber nicht beim Zocken. Da liegt mal die 970, mal die R9 vorne. Je nach Optimierung.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community