Frage von joshua12451245, 19

R9 390 Grafikkarte wird nicht erkannt?

Wenn auch auf meinen Geräte Manager gehe wird statt findet der Grafikkarte Microsoft Basic Display Adapter angezeigt. Wie kann ich dies ändern. Normalerweise würde immer die r9 390 und der CPU Chipsatz ( hd 4600 grafics) angezeigt

Antwort
von gtesbrtwe4h, 7

Ganz blöde Frage, aber man kann ja nie wissen: ist die Stromversorgung an der Grafikkarte?

Antwort
von gtesbrtwe4h, 7

Und kannst du über die Grafikkaerte an deinem Monitor etwas anzeigen?

Expertenantwort
von JimiGatton, Community-Experte für Hardware & PC, 8

Moin Josh,

wie unsere Kumpels schon schrieben, den Strom für die Graka hast Du nicht veressen ?

Beide PCIe-Stecker sitzen richtig eingerastet in der Karte ?

Auch welchem Mainboard sitzt die denn ?

Grüße aussem Pott

Jimi

Kommentar von JimiGatton ,

Und HD4600 ist nicht der Chipsatz, das ist die IGP deiner CPU ;-)

Kommentar von joshua12451245 ,

Meine ich ja ;) ich habe ein h87m-e Mainboard von Asus

Kommentar von JimiGatton ,

Strom steckt an/in der Karte ?

Auf dem H87 Brett sollte die Graka problemlos laufen.

Könntest baer trotzdem mal das Bios updaten, ist nie verkehrt : http://www.asus.com/de/Motherboards/H87ME/HelpDesk\_Download/

Wäre die Version 2201 vom 14.9.2015.

Ist von Win7 bis Win10 das gleiche Bios.

Nach dem Update direkt die "Default Settings" laden.

Und das Update nicht über Windows machen, sondern per Instantflash (aber nur, wenn Du an nem LAN-Kabel hängst, nicht mit WLAN machen), oder auf nen FAT32 Stick ziehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community