Frage von DerVerfasser, 39

R9 380 mit 2 oder 4GB VRAM?

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer & PC, 25

Bei Spielen, die mit vollen Details den Vram überfluten, kommst du mit der Karte eh nicht auf Ultra Einstellungen hin. Es sei denn , du magst Spiele spielen mit 30-35 Frames. Bei 50-60 Frames muss dann die Detail-Stufe eh soweit gesenkt werden, das du mit 2 GB Vram eigentlich auskommst.

Als Beispiel, Spiele wie The Witcher 3 oder GTA V in Third Person mit großen Spielwelten.

Wie gesagt, stehst du auf höchstmögliche Grafikdetails bei etwas niedrigeren Frameraten, dann die 4 GB. Spielst du aber lieber mit weichen 60 Frames und dadurch eher reduzierten Details, reicht die 2 GB-Version.

Antwort
von Nevermind1992, 9

4GB wären heutzutage schon besser

2 sind recht wenig für aktuelle Games

Antwort
von dada000go, 15

bei der r9 380 wäre die 4gb Variante empfehlenswert, die paar Euronen sollten es schon wert sein. Die r9 380 ist durchaus in der Lage mindestens 3 oder sogar 3,5 gb Vram mit Spielbare FPS umzusetzten. Außerdem würden dir die 4gb Vram es ermöglichen, Spiele wie GTA 5 auf Sehr Hohe Einstellungen in Full HD zu gamen. Die FPS raten sind ebenso bei der 4gb Varainte bei Leistungshungrige Spiele besser. Das Preis-Leistungsverhältnis ist ebenfalls optimal


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community