Quietschen am Auto?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ein Quietschen bei langsamer Geschwindigkeit auftritt, Sind es 2 Möglichkeiten.

Die Erste: Ein defekt der Bremsanlage. Entweder sind die Beläge verschlissen und der Rostrand der Scheibe streift auf der Trägerplatte der Bremsbeläge.

Das Zweite: Etwas streift am Reifen.Beispielsweise eine gebrochene Feder. 

Taste also mal selber ab, ob irgendetwas am Reifen streift und leuchte mal mit einer Handlampe durch die Aussparungen der Felge, wie der Zustand der Bremsscheiben ist. Evtl. erkennt an der Bremsscheibe ordentliche Unterrostungen, Rostränder oder Schleifspuren.

Ohne selber sich einen groben eindruck zu machen, solltest du den Wagen nicht mehr bewegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist wahrscheinlich eine schleifende Bremsscheibe.

Du kannst morgen ganz normal in die nächste Werkstatt fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mel121183
16.06.2016, 20:40

Danke 😊

0

Was möchtest Du wissen?