Frage von gubbins, 249

Quick Wert erhöhen vor OP - was gibt es noch für den Patienten für Möglichkeiten??

Hallo, Ein Freund muss so schnell wie möglich eine OP bekommen, was kann man tun um den Quick Wert schnellstens bei 70 zu haben. Absetzen und Clexane ist klar, aber könnte man mit Lebensmittel zB , kohl usw es beschleunigen? Was gibt es noch für den Patienten für Möglichkeiten? Wäre für eine schnelle Antwort dankbar. Gubbins

Antwort
von FelixFoxx, 244

Sauerkraut essen oder Konakion nehmen (Konakion ist ein Vitamin K Präparat, apothekenpflichtig). Die Konakiondosis sollte der Arzt festlegen.

Kommentar von gubbins ,

Danke für die schnelle Antwort. Der Arzt lässt ihn etwas im Regen stehen, er hatte nach Vitamin K gefragt, aber nein war die Antwort, das könnte man nur im KH machen. Der Wert MUSS schnell hoch, die Warterei ist schrecklich.

Kommentar von FelixFoxx ,

Kann Dein Freund selbst den INR/Quick bestimmen? Es gibt dafür ein Gerät, ich mache das seit Jahren selbst. Wenn man Konakion selber nimmt, ist das natürlich ein Risiko, denn der Quickwert steigt sehr schnell, daher wird es am liebsten im KH gemacht. Dann bleibt neben dem Weglassen von Marcumar nur die Sauerkrautdiät, morgens, mittags und abends...

Kommentar von gubbins ,

Danke nochmals, habe schon Sauerkraut besorgt. So ein Gerät hätte er auch sehr gerne, die Nachbarin hat ein. Heute morgen hat der Arzt es abgelehnt, ihm eins zu verschreiben. Habe mich bei der DAK erkundigt, er muss es nicht verschreiben, kann aber. Morgen will er nochmals hin. Wollte ja auch kein Clexane verschreiben rückte aber dann doch ein Rezept raus. Unsere Antwort wird sein, Arzt wechseln, im neuen Quartal..

Kommentar von FelixFoxx ,

Gute Entscheidung!

Antwort
von FragaAntworta, 224

Sein Arzt, der der ihm die blutverdünnenden Mittel verschreibt, der kann euch da besonders gut beraten. Ansonsten hat Sauerkraut einen sehr hohen Anteil an Vitamin K.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community