Frage von DarkPanda, 39

Quereinstieg ins Psychologiestudium?

Ich bin am überlegen, ob (wenn es möglich ist) ich einen Quereinstieg ins Psychologie-Studium mache. Meine Frage ist nun, ob einer von euch schon Erfahrungen damit hat und mir davon berichten kann. :)

Expertenantwort
von Ansegisel, Community-Experte für Studium, 28

Einen "Quereinstieg" in ein Studium ist nur möglich, wenn du dir irgendetwas anerkennen lassen kannst, was laut Studienplan erforderlich ist.

In der Psychologie könnten das Prüfungsleistungen aus einem früheren Studium (aus verwandten Bereichen wie Medizin oder etwa Statistik) sein oder vielleicht Praktika mit psychologischem Bezug.

Das Prinzip Quereinstieg gibt es im Studium aber eigentlich nicht. Denn man beginnt immer im 1. Semester und muss in der Regel auch die Grundlagenveranstaltungen besuchen, selbst wenn man vorher schon etwas anderes studiert/gelernt hat. Wenn man sich viel anerkennen lassen kann, wird man vielleicht etwas eher fertig.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community