Frage von GuteLauneLiesa, 14

Quellenangabe bei Dokumentation des ersten Ausbildungspraktikums?

Hey, ich schreibe gerade den Rest meiner Dokumentation über mein erstes Ausbildungspraktikum in der KiTa. Ich bin nun etwas ratlos, wie soll ich die Quellen abgeben, ich hatte überlegt hoch zahlen zu machen, wisst ihr was ich meine? Diese kleinen Zahlen hinter der jeweiligen Information, die sich in der Fußnote wiederfinden. Oder ob ich im Anhang eine Seite mit den Quellen erstelle und dort alle Quellen aufschreibe, nur so. Oder ob ich im Anhang nach den Texten, z.B. Träger und Einrichtung, sozialpädagogische Zielsetzung usw. die Quellen schreibe.
Danke schonmal im Voraus

Antwort
von Hollybluewater, 14

Frage da bitte deinen Lehrer - manche haben bestimmte Vorschriften und Vorgaben für Facharbeiten, etc.

Ich persönlich habe nie mit Fußnoten gearbeitet, sondern im Text direkt nach einem Zitat oder Vergleich angegeben:
TEXT (Vgl. siehe AUTORNAME, JAHRESZAHL, ggf. Seitenzahl) TEXT


Ich kann ansonsten generell noch das kostenlose Programm Citavi empfehlen:
Dort gibst du die Liste an Eigenschaften an (Autorenname, Titel, etc.) und kannst so eine alphabetisch sortierte Quellenliste problemlos angeben.
Damit hatte ich bisher weder in der Uni, noch in der Ausbildung Probleme.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community