Quelle beim selbstformulierten Text?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Musst du.

Die Quellen haben den Zweck, einer dritten Person die Antwort auf die Frage zu ermöglichen "Stimmt das eigentlich alles, was der da erzählt?". D.h., der Nachprüfbarkeit deiner Behauptungen und Herleitungen.

Wenn die Grundlagen deiner Schlussfolgerungen nicht nachprüfbar sind, sind deine Schlussfolgerungen bzw. dein ganzer geschriebener Text nichts wert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lalilaaa
08.11.2015, 10:47

Danke! :) und wenn ich einen ganz selbstgeschriebenen Text geschrieben habe ohne Internet infos? Soll man dann auch Quellen dazu schreiben?

0
Kommentar von lalilaaa
08.11.2015, 10:47

Oder nichts?

0

Was möchtest Du wissen?