Frage von Cupcake2799, 21

Quedarse warum reflexiv?

Hallo:) Ich hab mal eine Frage zu Spanisch. Wir haben vor kurzem im Unterricht das Verb quedarse gelernt, welches ja ein reflexives verb ist. Wir haben schon andere reflexive Verben gelernt, wie llamarse(wortwörtlich übersetzt: sich nennen) oder levantarse(wortwörtlich: sich aus dem Bett begeben). Also, immer wenn in der wortwörtlichen Übersetzung ein sich vorkommt, iSt es reflexiv. Aber was heißt dann quedarse wortwörtlich übersetzt? Das heißt ja eigentlich bleiben. Dann wäre aber das Pronomen überflüssig.

Lg und danke schonmal im Voraus:)

Und eigentlich wäre es doch logischer, wenn quedar reflexiv wäre, weil das ja sich treffen heißt..

Antwort
von Roarguard, 21

Es gibt halt Wörter die im Spanischen reflexiv sind aber im Deutschen nicht und umgekehrt. Das liegt daran das Sprachen sich unterscheiden wie zum Beispiel in der Satzstellung.

Kommentar von Cupcake2799 ,

Ich weiss. Aber was würde das dann wortwörtlich übersetzt heißen?

Kommentar von Roarguard ,

wortwörtlich wäre es demnach "sich bleiben" aber man darf halt nicht immer alles wortwörtlich übersetzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community