Frage von Hammy2608, 39

Qualitativer Nachweis der hydrogencarbonat-ionen?

Wir sollen in der schule dieses Experiment machen, einmal mit heilwasser und ein nal mit Mineralwasser, wir sind aber zu keinem Ergebnis gekommen. Kann jmd helfen?

Expertenantwort
von vach77, Community-Experte für Chemie, 16

Einen Nachweis für Hydrogencarbonationen findest Du bei

http://www.schule-bw.de/unterricht/faecher/chemie/material/lehr/wasserblaetter/0...

Expertenantwort
von TomRichter, Community-Experte für Chemie, 20

Geht nicht :-(

Du kannst Hydrogencarbonat nicht von Carbonat
unterscheiden. Du kannst die Summe von beiden bestimmen - welches von
beiden in der Lösung war, kann man dann anhand des pH-Wertes berechnen
(im Alkalischen vorwiegend Carbonat, im Neutralen Hydrogencarbonat).

Der
Nachweis erfolgt, indem Du die Probe ansäuerst und erwärmst und das
entweichende Gas durch Kalkwasser - Lösung von Ca(OH)2 - leitest. Aus
Carbonaten ebenso wie aus Hydrogencarbonaten entsteht im Sauren CO2,
welches sich in der Wärme nur wenig in Wasser löst und daher entweicht.

Was mit Kalkwasser beim Durchleiten von CO2 passiert, solltest Du bereits wissen.

Antwort
von Alayah, 21

Versuch es mal mit flammenfärbung. Je nach Ion hat die bunsenbrennerflamme eine andere Farbe

Kommentar von Hammy2608 ,

Und wie führt man das durch?

Kommentar von Alayah ,

du nimmst deine probe auf ein magnesiastäbchen und hälst se in die bunsenbrennerflamme. je nach färbung weißt du welches ion darin ist

Kommentar von vach77 ,

Es geht Hammy2608 um den Nachweis des Anions Hydrogencarbonat und nicht um den Nachweis von Kationen.

Expertenantwort
von indiachinacook, Community-Experte für Chemie, 19

Das Zeug einkochen, es verbleibt ein Kruste. Wenn die Kruste  mit Säure schäumt (CO₂-Entwicklung), dann war im Wasser Hydrogencarbonat drin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten