Frage von strzw, 69

qualitativ gute Taucheruhren ?

hey kann jemand gute taucheruhren empfehlen, die qualitativ gut und preislich akzeptabel sind?

Expertenantwort
von darkhouse, Community-Experte für Uhr, 69

Kommt drauf an, was du unter preislich akzeptabel verstehst. Die schon erwähnten Davosa sind für viele schon deutlich zu teuer. Auch ob mit Quarzwerk oder Mechanikwerk wäre noch ein Thema. Und die Funktionalität als Taucheruhr, Gewicht und Größe sind auch teilweise an der Grenze der Tragbarkeit.

Ein preiswertes Einstiegsmodell ist die Invicta 8926 OB, eine der besseren Rolex-Submariner-Lookalikes. 20 bar, massives Band, Glasboden. Das verwendete NH35A-SII-Automatikwerk mit Schliff stammt von Seiko und entspricht dem Seiko 4R36, also mit Sekundenstopp und Handaufzug. Für ca. 110,00 im Netz leicht zu finden, hat aber "nur" 40 mm.

Weiter sind mit sehr bewährten Uhrwerken die Orient-Diver einen heißen Tipp wert. Die Serie CEM6500 ist etwas schmaler und leichter, um 125 Euro, so richtig edel wird die Verarbeitung dann mit der CEM7500, flach, groß, top verarbeitet, um 155 Euro.

Eine Preisklasse höher um 250-300 Euro liegen eine Menge Seiko Diver, auch als Kinetic-Version. Immer gut verarbeitet, tolle Leuchtfarbe, sehr gutes Mineralglas.

Als Luxusalternative zu den genannten Davosa nenne ich immer wieder gern das Modell Turtle (20 bar) oder Octopus (200 bar) von Kemmner. Sind recht massiv, aber toll verarbeitet, mit Top-Werken. Durch Direktvertrieb vom Meister selbst mit 500-600 Euro noch als preiswert zu bezeichnen.

Antwort
von kurtis95, 69

hey ich kann dir http://aurelja.de/ empfehlen ... die bieten davosa uhren an, das sind schweizer qualität uhren! darunter sind auch sehr schöne taucheruhren so top preisen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten