Qualität eines Urlaubes (Städtereisen)?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Gerade wenn man das erste Mal in einer Stadt ist, ist mir eine gute Erreichbarkeit der Stadt wichtig. Gerade, weil es ermöglicht zwischendurch auch mal kurz zurück ins Hotel zu gehen, sich umzuziehen, ne halbe Stunde hinzulegen oder Einkäufe abzustellen. Dabei ist die Ausstattung des Hotels erstmal zweitrangig. Sauber sollte es sein, ob mit oder ohne Frühstück ist mir meist egal, weil man in der Stadt oft genug andere Cafés in der nähe hat. 

Aber es muss für mich kein fünf Sterne Haus sein, muss auch nicht unbedingt Wellness etc haben, weil ich bei ner Staedtereise für solche Dinge eh selten Zeit habe. 

Je nachdem ob man mit dem Auto anreist, sollte man natürlich noch abwägen, ob man dort parken kann, bzw was da Kostenmäßig noch dazu kommt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich: die Stadt an sich, also das Wohlfühlklima in einer Stadt. Außerdem wie einfach ist es z.B. zu einem Ticket für Ölfis zu kommen, natürlich auch Verkehrsverbindungen und die Sicherheit einer Stadt. Geschäftsöffnungszeiten, Lokale und gutes Essen sind auch ein Thema, genauso wie die Freundlichkeit der Menschen dort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Städtereisen finde ich es gut, wenn die Unterkunft nahe der Altstadt ist, wenige Minuten. Wir waren vorige Woche in Göttingen, 8 Minuten bis Altstadtzentrum, das war richtig gut. Man kann dann auch abends noch richtig schön bummeln gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Qualizät bedeutet für mich in diesem Zusammenhang auch eine Betreuung des Veranstalters vor Ort, eine mögliche Reiseleitung etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf deine art zu reisen an.

Reist du mit den öffis an und hast enig Zeit ist die Lage (zentrumsnah, gute anbindung) wichtig.

Hast du viel Zeit kann die qualität des hotels (ruhe, Frühstück,..) dazu kommen,

Reist du mit dem auto an kommt noch der Parkplatz dazu.

Für mich ist es z.B. die öffi anbindung, der Preis und das wlan was wichtig ist. Bei nur 2 Tagen würde ich lieber ins zentrale Hostel als in abseits gelegene Hotel gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Hotels in dem Fall sind selten ,wenn nicht nie ,außerhalb. Parkmöglichkeiten wären ein Kriterium. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer eine Städtereise macht, der sollte sich vorher darüber im Klaren sein, was diese Stadt bietet und was man dort machen möchte.

Die Qualität der Unterkunft sollte nicht unterirdisch schlecht sei, aber ein mittleres Niveau reicht völlig aus. Man will ja seine Zeit dort nicht vorwiegend im Hotel verbringen.

Mach Dir ein Programm und arbeite es so weit wie möglich ab.

Aber fahr bitte nicht, nur als Beispiel, nach Dresden mit Hotel in der City und frage dann an der Hotelrezeption nach, wie man von dort in die Stadt kommt.

Habe ich alles schon erlebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung