Frage von fatcar, 26

qualifizierte Fachhochschulreife für Studium in Bayern?

Hallo, meine Frage klingt vielleicht etwas verwirrend, aber gut. Ich habe den theoretischen Teil der Fachhochschulreife in Brandenburg an einer Gesamtschule mit gymn. Oberstufe absolviert und versuche jetzt herauszufinden welchen praktischen Teil ich leisten muss damit meine brandenburgische Fachhochschulreife in Bayern anerkannt wird. Es soll nämlich häufig vorkommen dass gerade Brandenburgische Fachabi's dort unten nicht anerkannt werden.

Bin dankbar für jeden Hinweis

Expertenantwort
von Joshua18, Community-Experte für Schule, 14

Bayern und Sachsen erkennen keine Fachhochschulreife an, die von einer gymnasialen Oberstufe stammt. Die Fachhochschulreife muss in diesen Bundesländern immer von einer Höheren Berufsfachschule oder von einer Fachoberschule stammen.

Die Oberstufen von Gesamschulen, Oberstufenzentren sowie Berufsgymnasien sind aber ebenfalls gymnasiale Oberstufen und werden dort nicht anerkannt.

Wenn Du dort studieren willst, müsstest Du in Bayern die Fachhochschulreife - Externenprüfung ablegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community