Frage von Koeger, 23

Quadro 600 als PhysX Gpu?

Besitze als Hauptkarte eine Gtx 960 und würde gerne eine Quadro 600, weil ich sie grad da habe mit in meinen Pc einbauen und als physikprocessor laufen lassen. Ich habe nur ein 400 Watt netzteil also könnte es knapp werden. Nun die frage: Lohnt es sich, oder werden manche Spiele wegen der geringen leistung der Quadro das laggen anfangen.

Antwort
von Timdertimberman, 14

ich glaube das das schwirig wird für die quadro und das diese laggs verursachen wird. Aber beide karten laufen lassen und eine für physiks und eine für die grafik hernehmen glaube ich geht nicht aber das habe ich noch nicht ausprobiert :)

LG Tim

Kommentar von Koeger ,

Also in der Theorie würde es denke ich gehen, kann man ja in der Nvidia Systemsteuerung einstellen, aber wegen der performance bin ich mir auch nicht so sicher.

Kommentar von Timdertimberman ,

ja theoretisch sollte es gehen aber ich glaube das sich die 2 karten nicht so ganz vertragen und du dadurch mikrorukler und auch weniger fps hast und die gtx 960 physiks reichen doch auch aus :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community