Frage von sorry9, 39

Quadratische Gleichung lösen(Hilfe)?

f(x)=-2x^2+9x

Wie geht das? Mit der PQ-Formel hat es nicht funktioniert. Danke im voraus

Antwort
von Rubezahl2000, 11

0 = -2x² + 9x Gleichung mit -1/2 multiplizieren:
0 = x² - 9/2 x

Natürlich fünktioniert das jetzt auch mit der pq-Formel:
Dann ist p=-9/2 und q=0
x1,2 = 9/4 ± √(9/4)²
x1,2 = 9/4 ± 9/4
X1 = 9/2 und x2 = 0

Aber einfacher geht's, wenn man x ausklammert:
0 = x² - 9/2 x
0 = x•(x-9/2)
Nach dem Satz vom Nullprodukt kommt 0 raus, wenn ein Faktor 0 ist
Also x=0 oder x=9/2

Expertenantwort
von MeRoXas, Community-Experte für Mathematik, 22

0=-2x²+9x | x ausklammern

0=x*(-2x+9)


Satz vom Nullprodukt:

x=0

oder

-2x+9=0 --> x=4.5

Antwort
von Chogath, 29

Du musst erst die ganze Gleichung durch die Zahl vor dem x^2 teilen. Also bei dir :-2 

x^2-4.5x+0 

Antwort
von TheDemander, 26

Faktorisieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community