Frage von trala7, 22

Quadratische Funktionen und Scheitelpunkte?

Ich soll die Funktionsgleichung von Graphen bestimme, welche ,,wandern". Dazu haben wir Scheitelpunkte angegeben. Könnte mir jemand erklären wie das funktioniert an meinem Beispiel oder an einem selbstgewähltem Beispiel. Scheitelpunkt: S(0|0) Funktionsgleichung: y=4x^2 oder S(0|-4) y=1,5x^2-4 könnte mir jemand erklären wie man von den Scheitelpunkten auf die Gleichung kommt??

Antwort
von ChippyjohnLp, 18

Also wir haben den punkt(0/0) jetzt verschieben wir die parabel um 1 nach Y und 3 nach X dann hätten wir den punkt (3/1)
P=(X/Y) immer

Kommentar von trala7 ,

Und wie kommt man vom Scheitelpunkt 0/0 auf die funktionsgleichung 4x^2

Kommentar von trala7 ,

@ChippyjohnLp

Kommentar von ChippyjohnLp ,

ich glaub du rechnest +(-4)x +2 genauer weis ich es net sry

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community