Frage von xMaria, 27

Quadr. Gleichungen?

Kann mir irgendjemand erklären wie man diese Gleichungen löst? (x+2)² = 1 (8x+x²)•2 = 14 Brauche ich dazu die quadratische Ergänzung?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MeRoXas, 17

(x+2)²=1 | 1. bin. Formel

x²+2x+4=1

Du nimmst nun entweder eine Lösungsformel her (aber vorher noch nach 0 umstellen) oder nimmst die quadratische Ergänzung.

Selbiges gilt für die andere Aufgabe:

(8x+x²)*2=14 | :2

8x+x²=7

Hier auch wieder ein Lösungsverfahren aussuchen.

Antwort
von claushilbig, 4

Es sind quadratische Gleichungen, also wirst Du wohl entweder die quadratische Ergänzung brauchen, oder eine der Lösungsformeln (p-q-Formel oder "Mitternachtsformel") - alle Verfahren sind gleichwertig.

Ich würde empfehlen, zunächst die Klammern auszumultiplizieren, und dann so umzustellen, dass rechts eine "0" steht ...

Antwort
von Iminent, 16

Ja du musst eine Quadratische Ergänzung dazu berechnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten