Frage von Nevermind1992, 235

Quad, welche Marken kann man kaufen?

Hi zusammen Ich habe überlegt mir ein Quad als Alltagsfahrzeug zu kaufen. Habe deshalb mal ebay und mobile.de etwas durchsucht und viele Marken gefunden die mir einfach mal gar nichts sagen.

Ich hatte mal einen Baumarktroller, den guten alten Rex RS460, der mich ordentlich auf die Straße gelegt hatte weil der Motor plötzlich blockiert hat. Deshalb würde mich interessieren, welche Quads bzw welche Quad-Hersteller was taugen und für max 2.000€ gebraucht zu haben sind

Vielen Dank im voraus

Ach ja, Führerschein hab ich nur Klasse B falls es da Einschränkungen gibt

Antwort
von Quad500, 183

Mit dem Führerschein Klasse B darfst du alle Quads und ATVs fahren egal wie schnell sie sind oder wie viel Kubik sie haben. Allerdings wird das mit 2.000 Euro echt knapp werden. Da bekommst du höchstens eine gebrauchte 250er. Die liegen so bei ca. 85 km/h. Neu kosten die so ca. um die 3500 Euro. Lass bitte die Finger von Chinaquads oder auch Chinaböller genannt. Die sind zwar schrottbillig aber dafür bekommst du die wenn du Pech hast in einem Karton geliefert. Und du bist dann ständig am Schrauben weil irgendwas kaputt geht. Das macht dann auch keinen Spaß. Gute Markenquads kommen von Adly, Beeline, Yamaha, Arctic Cat, Kawasaki, Can am, Polaris, Kymco usw. Falls du weitere Fragen hast einfach Fragen. Im Quad Bereich bin ich Crack.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community