Frage von SiViHa72, 43

Quad oder Roller- was wäre sinnvoller?

Hi, wir werden, so wie es aussieht, ein Wochenendhäusle im Grünen kaufen. Find ich klasse, jetzt überlege ich nur,w ie ich dann mobil sein kann.

Geht halt nur um Wochenede, wohne ansonsten in ner Großstadt, wo ich alles mit Öffis mache. Deshalb bin ich auch ewig nicht mehr Auto gefahren, brauch auch kein 2. (Partner hat eh eins).

Ich hab so im Kopf.. Roller. Oder darf man mit PKW-Führerschein auch ein Quad fahren? Ich würd eh (hört auf zu lachen) nochmal paar Fahrstunden nehmen.. Kann man das wohl auch auf ein Quad?

Oder, nach PKW-Auffrischung, könnte ich, so ich so ein Ding selber hätte,e s als PKW zugelassen ist, ne Fahrschule um Stunden darauf bitten? Ich mein, ob der Fahrschulwagen nun hinter Moped hinterher fährt, hinter Roller oder Quad.. eigentlich doch kein Unterschied, oder? Ich will da keine Weltreisen machen, nur ggf. mal zum Supermarkt oder nächsten Banhhof düsen können. (5-10km sehr ländlich. Was nicht heissen soll, ich mein, da kann jeder rumholzen wie Huddel ohne Kenne und Ahnung).

Quad würde mich allein deshalb auch reizen,w eil man damit halt auch in den Wald kann (da wo wir das Haus kriegen werden, gibts viel Fahrwege zum Abkürzen usw)

Auto selber, wie gesagt, reizt nicht und Motorrad wär zwar yeah, aber da bräuchte ich eh noch den Lappen. (Radl.. ne, zu bergig und ein unfittes Bein)

Über Tipps und Hinweise würde ich mich echt freuen!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Snowfreak0815, 28

Also ich würde dir für ländliche gegenden unbedingt das quad empfehlen. Und Motoren von quads darfst du alle fahren, mit dem pkw schein. Bedenke auch dass du mit einem Roller max. 50 kmh fahren kannst. Mit nen quad schaffst locker die hundert. Ausserdem macht es einfach fun...

Antwort
von Heiny90, 28

So mein Freund jetzt pass mal auf... Quad, find ich ist ne sehr coole Idee und das Häuschen im Grünen ebenfalls😊
Das vorweg...
Meines Wissens nach darfst du mit einem normalen PkW-Führerschrein auch Quad (zumindest bis zu einer bestimmten Mototgröße) fahren... Um sicher zu sein solltest du einfach mal bei einer Fahrschule anrufen und nachfragen..
Viel Glück

Kommentar von SiViHa72 ,

FreundIN  ;-)  Nicht  nur Kerle erwägen die Dinger.  Dankeeee!

Kommentar von Heiny90 ,

Kooorrekt... Noch besser😍😂👍

Antwort
von samsungs44, 32

Also ein quad finde ich besser
Roller ist auch gut aber ich finde quad besser:)

Kommentar von Quad500 ,

Kurz und knackig, aber stimmt!

Antwort
von Quad500, 22

Also ich würde dir ganz klar ein Quad empfehlen. Damit kannst du praktisch überall fahren und es macht einfach richtig Laune.

Antwort
von diroda, 24

Wenn du keinen eigenen Wald hast brauchst du kein Quad. Das fahren abseits der offiziellen Wege (Abkürzungen) ist verboten. Du willst ja nicht gleich Ärger kriegen. Es reicht auch ein Roller um Mobil zu sein.

Kommentar von SiViHa72 ,

Ich red nicht von Fahren abseits der Wege. Fahrwege sind geschotterte Waldstraßen,die man auch mit PKW nehmen darf. Und die gibts hier viel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community