Frage von Kontra79, 22

QQuadratische Funktionengleichung?

Hallo, Könnte mir jemand erklären, welche Gleichung dort benötigt wird? Hatte lange keine quadratische Funktionen mehr lach.

dabei erfahren sie dass kängurus bis zu 90 km h schnell laufen so wie bis zu 3 Meter hoch und 10 Meter weit springen können. "dann können Sie auch über unsere Wohnmobil springen das etwa 2 Meter breit und 2 1/2 Meter hoch ist" behauptet simon. Judith bezweifelt dies. Begründen Sie Ihre Meinung mit einer Rechnung

Antwort
von gfntom, 7

Nimm an, das Känguru springt bei -5 m ab und landet bei +5m wieder. Dann ist es 10 m gesprungen, der höchste Punkt (3m) ist dann bei Position 0

Du hast also eine nach unten geöffnete Parabel, die den Scheitel in (0,3) hat und durch die Punkte (-5,0) und (5,0) geht.

Die Parabel ist also symmetrich zur y-Achse und hat somit die Form
f(x)=a*x²+b

für x=0 gilt y=3 -> b=3
aus y=0 bei x=5 folgt: a*25 + 3 = 0 -> a = -3/25

also f(x) = -3/25 * x² +3

Kommentar von Kontra79 ,

Vielen Dank! 

Antwort
von BlockenOwnz, 21

Wo benötigt wird?

Kommentar von Kontra79 ,

Hatte ein Bild eingefügt, aber dieses ist weg. Habest es reingeschrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten