Frage von lovehate1803, 1.862

qksee schädlich, wie kann ich es entfernen?

Hallo Leute,
mein laptop War über Nacht auf standby als ich ihn heute anschaltete War auf einmal ein Programm drauf, das ich nie runtergeladen hab. im Internet stand dann dass es malware ist und dass man es ganz normal entfernen kann. Tja schade klappt aber nicht. ich bin aufgeschmissen was kann ich tun ? kann ich das nur mit professioneller Hilfe lösen. Bitte um Hilfe Gruß Kati

Expertenantwort
von Culles, Community-Experte für PC, 1.685

Hallo,

zur Systemwiederherstellung klicke auf die Windowstaste und R. In das Eingabefenster, das sich nun öffnet, tippe den Befehl rstrui ein. Nach einer kurzen Rechenzeit wird dir ein Infofenster angezeigt. Nach Bestätigung kannst du einen geeigneten Zeitpunkt vor gestern auswählen. Der Rechner wird etwas arbeiten und anschließend neu starten.

LG Culles

Kommentar von lovehate1803 ,

Danke für sie Antwort nur werden mir keine wiederherstellungszeitpunkte angezeigt :(

Kommentar von Culles ,

Hallo,

Es ist schade, dass auf deinem System keine Wiederherstellungspunkte zu finden sind.Lässt sich wenigstens ein Wiederherstellungspunkt anlegen? Unabhängig von deinem jetzigen Problem solltest du nämlich dafür sorgen, dass die Systemwiederherstellung in Zukunft funktioniert. Sie ist die einfachste Möglichkeit und Verlust persönlicher Daten ein zerschossenes System wieder auf die Beine zu bekommen.

Zu deiner Schadware: Lade dir das Programm Malwarebytes free herunter. Dieses Programm untersucht dein System nach jeglicher Art von Malware und versucht den Rechner zu bereinigen. Eine weitere Hilfe ist ADWCleaner, ein Spezialist für Adware.

https://de.malwarebytes.org/antimalware/

http://www.chip.de/downloads/AdwCleaner_58118522.html

LG Culles

Antwort
von Deejay2607, 1.527

Wiederherstellung !

Wiederherstellungspunkt auswählen, (wenn die Voreinstellung getroffen wurde) und auf einen früheren Zeitpunkt zurücksetzen.

Meist in Tages oder Wochen Rhythmen möglich.

Lg

Kommentar von lovehate1803 ,

wo kann ich das wiederherstellen ? a

Kommentar von Deejay2607 ,

Welches Betriebssystem hast du ?

Kommentar von lovehate1803 ,

ich kann nur den PC komplett zurücksetzen wie ich es sehe und dann gehen alle Daten verloren 

Kommentar von Deejay2607 ,

Wenn du Windows 7 benutzt unter Systemsteuerung, Sichern und Wiederherstellen. In der Hoffnung dass du dies aktiviert hast. Ansonsten ein Anti Malware Programm

Kommentar von lovehate1803 ,

hmm Danke ich hab ein anti mal Ware Programm aber es erkennt es nicht als malware an und ich kann es nicht deinstallieren ich bin am verzweifeln. :(

Kommentar von Deejay2607 ,

Kopf hoch, für jedes Problem gibt es eine Lösung :)

schau mal hier das habe ich gefunden, geh mal vor wie in dieser Beschreibung dann solltest du das loswerden 

http://www.sicherpc.net/malware/ads-by-qksee

Liebe Grüße

Kommentar von lovehate1803 ,

hab Windows 10 ich hab es mit spyHunter probiert aber da müsste man Anscheinend eine premiumversion zum entfernen kaufen

Kommentar von Deejay2607 ,
Kommentar von lovehate1803 ,

das Problem ist, ich mein ich bin ja nicht dumm ich weiß wie man ein Programm deinstalliert das Problem ist wenn man auf deinstallieren geht passiert nichts Das ist ja das Problem da bringt mir das auch nichts

Kommentar von WosIsLos ,

An Deejay:

Es gibt keinen Automatismus für Wiederherstellungspunkte.

Microsoft erstellt bei dem meisten Updates seit einem halben Jahr standardmäßig welche, ansonsten bei Programminstallationen oder wenn der Anwender eben selbst einen erstellt (aber wer macht das schon).

Antwort
von GustavBaerenjew, 1.262

Hi! Habe das selbe Problem

fragt sich nur wie es gehen soll wenn ich inzwischen wichtige Sachen bearbeitet habe und die nicht alle manuell sichern kann? 

(ist lang her dass der "Virus" aufgetreten ist)

Antwort
von weckmannu, 1.102

Die Redaktion von Chip empfiehlt auch Spybot zum Download und Reinigen von adware-Schädlingen.

Antwort
von SJobs, 815

Manuelle Entfernung: http://www.2-deletespyware.com/de/qksee-entfernen/

Tool zum automatischen Entfernen (KOSTENLOSE)  :

  • download.cnet.com/WiperSoft/3000-8022_4-76476859.html
  • download.cnet.com/AdwCleaner/3000-7786_4-75851221.html
Antwort
von WosIsLos, 703

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten