Frage von lilly1234 15.11.2010

qibt es Elemente ohne Isotope?

  • Antwort von Kosmokatze 15.11.2010
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Von den 22 Reinelementen oder anisotopen Elementen existiert nur jeweils ein stabiles oder sehr langlebiges Isotop. Dies sind: Beryllium, Fluor, Natrium, Aluminium, Phosphor, Scandium, Mangan, Cobalt, Arsen, Yttrium, Niob, Rhodium, Iod, Cäsium, Praseodym, Terbium, Holmium, Thulium, Gold, Wismut, Thorium und Plutonium.

    Quelle Wikipedia

  • Antwort von OrionGuardian 16.11.2010

    Kosmokatze hat im Prinzip recht, aber es lässt sich sogar noch klarer sagen:

    Die 22 "Reinelemente" haben keine natürlichen Isotope ABER es lassen sich auch dort künstlich Isotope erstellen indem Neutronen hinzugefügt werden.

  • Antwort von CoffeeJunkie666 15.11.2010

    Es gibt von allen Elementen auch Isotope.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!