Frage von lilly1234 15.11.2010

qibt es Elemente ohne Isotope?

  • Antwort von Kosmokatze 15.11.2010
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Von den 22 Reinelementen oder anisotopen Elementen existiert nur jeweils ein stabiles oder sehr langlebiges Isotop. Dies sind: Beryllium, Fluor, Natrium, Aluminium, Phosphor, Scandium, Mangan, Cobalt, Arsen, Yttrium, Niob, Rhodium, Iod, Cäsium, Praseodym, Terbium, Holmium, Thulium, Gold, Wismut, Thorium und Plutonium.

    Quelle Wikipedia

  • Antwort von OrionGuardian 16.11.2010

    Kosmokatze hat im Prinzip recht, aber es lässt sich sogar noch klarer sagen:

    Die 22 "Reinelemente" haben keine natürlichen Isotope ABER es lassen sich auch dort künstlich Isotope erstellen indem Neutronen hinzugefügt werden.

  • Antwort von CoffeeJunkie666 15.11.2010

    Es gibt von allen Elementen auch Isotope.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!