Frage von DenTaLie, 34

QAV 250 Drohne schwebt nicht gerade. Was tun?

Liebe Community,

ich und ein paar Kumpels haben einen Bausatz für eine QAV250 Drohne gekauft. Es ist eine LHI QAV250 Drohne aus China. An Bord war alles nötige und der CC3D Flugcontroller. Als wir die Drohne fertig gebaut hatten und den Controller konfiguriert hatten, wollten wir einen Jungfernflug starten und mussten direkt am Anfang feststellen, dass die Drohne beim Starten nicht gerade nach oben fliegt sondern direkt von Anfang an manche Motoren stärker, bzw schneller drehen als andere.

Wir haben schon jegliche Einstellungen ausprobiert, aber nichts hat funktioniert. Wisst ihr an was das liegt und könnt ihr sagen wie man diesen Fehler beheben kann, damit die Drohne gerade und normal fliegt?

Antwort
von Unsinkable2, 26

Wortgleich dieselbe Frage? ... Macht ihr hier "Beschäftigungstherapie für Hilfewillige", oder was wird das?

https://www.gutefrage.net/frage/drohne-schwebt-nicht-gerade-was-machen

Kommentar von DenTaLie ,

Nein, wir brauchen allerdings sehr zügig eine Antwort, da die Drohne morgen in der Schule einwandfrei fliegen muss.

Kommentar von Unsinkable2 ,

Und es geht schneller, wenn die Frage zwei Mal dasteht? ... Welche Logik ist das?

Viel besser wäre es gewesen, wenn ihr die Zeit auf eine konkrete Fehlerbeschreibung verwendet hättet. DAS hätte euch zu konkreten Hilfestellungen führen können...

Kommentar von DenTaLie ,

Genau das ist doch das Problem! Wir wissen nicht was der Fehler ist. Wir wissen lediglich, dass die Drohne nicht gerade fliegt. Mehr wissen wir nicht. Wie soll ich einen Fehler beschreiben können, den wir nicht einmal kennen. Deswegen habe ich ja auch die Frage gestellt, WAS der Fehler ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community