Frage von flo192, 60

Python ÜBUNG?

Ich soll laut meinem Python buch folgendes tun: schreiben sie eine funktion mit dem namen rechts_ausrichten die einen string mit dem namen s als parameter entgegennimmt und den string mit so vielen vorangestellten leerzeichen ausgibt dass sich ddr letzte buchstabe des strings in spalte 70 der anzeige befindet... wie geht das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xXFreddy, 27

Hiho, 

Falls das noch irgendwie (oder irgendjemandem) weiterhilft

wäre eine sehr simple Lösung:

def rechts_ausrichten(s):
    spaces = " " * (70 - len(s))
    return "%s%s" % (spaces, s)

Diese Funktion kann natürlich nach belieben verändert/erweitert werden je nach grad der Komplexität

Wenn du aber dabei bist Python (oder allgemein Programmieren zu Lernen) solltest du versuchen selbst auf solche Lösungen zu kommen. :)

MfG Freddy

Kommentar von flo192 ,

aber mit dem was in dem Buch stand konnte man irgendwie gar nicht darauf kommen

Kommentar von xXFreddy ,

Das ist auch nur eine Sache der Logik:

Wenn der letzte Buchstabe an 70. stelle stehen soll muss doch nur die länge des Strings + n Leerzeichen = 70 sein.  Also 70 - die länge des Strings = restliche Leerzeichen.
Aber hey aller Anfang ist schwer ;) habe mich teilweise genauso angestellt :D

Antwort
von askfreak7, 21
def rechts_ausrichten():                               my_string = input("Satz eingeben")                   editablestring = my_string * 1                       while len(editablestring) < 71:                        editablestring = " " + editablestring              print(editablestring)
Kommentar von askfreak7 ,

Sorry wegen den Abständen und Zeilenumbrüchen, beim Schreiben/Bearbeiten wird alles normal angezeigt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten