Frage von nederal, 68

Putzfrau testen?

Meine Mutter hat eine Putzfrau eingestellt. Ich habe aber das Gefühl, dass sie eventuell klauen könnte. Sollte ich mal irgendwo einen 50 Euro schein verstecken oder ich das gemein weil ich sie dann zu einer Straftat verleiten würde

Antwort
von michi57319, 33

Ich empfinde es als absolut Unrecht, jemandem per se zu unterstellen, daß er klaut.

Wenn du die Reinigungskraft testen willst, dann höchstens mit einer Büroklammer unter dem Sofa. Liegt diese nach vier Wochen immer noch da, macht sie ihre Arbeit wohl nicht ordentlich.

Das sollte wohl eher mal Gegenstand der Diskussion sein.

Antwort
von Kurisutihna, 34

Warum hast du überhaupt den Verdacht? Sowas ist meistens unbegründet und solche "Tests" machen häufig nur Probleme und führen zu Missverständnissen

Antwort
von CuteBlackCat, 21

Das hat auch einmal mein Vater gemacht,hat jetzt nix mit Klauen zutun aber mit Ehrlichkeit

Das nächste mal wenn ihr,ihren Lohn gibt,tut dazu noch so 30- 50 € und wenn sie etwas sagt dann ist sie ehrlich und wenn sie das Geld behaltet dann könnt ihr kp sie rausschmeißen?
:)LG

Kommentar von Kurisutihna ,

Was ist das bitte für eine blöde Aktion?! Da kann man sie auch gleich rauswerfen, ohne nen "Grund" zu haben. Wenn ihr kommentarlos, mehr Geld in die Hand gedrückt wird und es sich dabei nur um 30€ handelt, 1.fällt das dann überhaupt auf? 2.Geht sie vielleicht davon aus, dass die ihr das bewusst geben, weil sie kp ihren Job so gut macht.

Antwort
von antonio26, 19

Stelle eine kamara auf und stelle es hien und warte bis sie zuschlagen .tut den wen du dich verstecken tust kann das zu missverstanden.kommen .

Antwort
von sunny7271, 46

Probiere es aus aber renne nicht gleich zu ihr wenn sie ihn nimmt, vielleicht wollte sie ihn euch nur geben.

Kommentar von Crank5 ,

Stimmt machen ja die Polen auch immer.

Antwort
von SiN3Xx, 41

Ist dir aufgefallen, dass etwas fehlt?

Kommentar von nederal ,

Paar Sachen sind nicht mir an ihrem Platz und mir kam mal so der Gedanke es könnte was wegkommen 

Kommentar von SiN3Xx ,

Es könnte sein, dass sie die Sachen woanders hin getan hat, falls nicht sprich mal mit deinen Eltern darüber.

Kommentar von Kurisutihna ,

Meine Güte, als Putzfrau ist sie dafür zuständig Dinge weg zu räumen, wenn sie im Weg rumstehn, vielleicht geht sie davon aus, dass die da nicht hingehören -.- Nur weil sie ihren Job macht und halt Dinge mal wo anders hinräumt, heißt das nicht, dass sie klaut! Die Frau ist ja offensichtlich noch neu, dass heißt, sie weiß vllt noch nicht, dass die Sachen da hingehören, wo sie standen...

Antwort
von serena777, 38

Stell eine Kamera auf, wenn das nicht verboten ist: D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten