Putze oft Zähne und bekomme trotzdem Karies, Wieso?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das kann auch an deiner Ernährung liegen, wenn du z.B. zu viel zucker isst. Was aber auch helfen kann ist kaugummi kauen, dass regt die speichelproduktion an und kann das kariesrisiko verringern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte an einer unzureichenden Mundhygiene liegen. Meist wird der Frontzahnbereich besser geputzt, als der Backenzahnbereich. Hier ein Link, der Dir zeigt, wie Du richtig Deine Zähne putzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Voltiment555,

vielen Dank für deine Frage.
Karies entsteht, wenn sich Essensreste in den Zahnzwischenräumen ablagern und beim Putzen nicht vollständig entfernt werden. Beim Abbau dieser Essensreste durch Bakterien entstehen säurehaltige Abfallprodukte, die den Zahnschmelz angreifen. Da Karies im Anfangsstadium nicht immer sofort erkennbar ist, ist es wichtig, regelmäßig zum Zahnarzt zu gehen und eine gründliche Reinigung und Vorsorgeuntersuchung durchführen zu lassen. Zusätzlich solltest du, zweimal täglich für zwei Minuten Zähne putzen und Zahnseide verwenden. Mit einer elektrischen Zahnbürste lassen sich deine Zähne am besten putzen, da sie Zahnbeläge, die ebenfalls Karies verursachen können, gründlicher entfernen können als eine herkömmliche Handzahnbürste. Zusätzlich hilft eine hochwertige Zahncreme mit Fluorid die Entwicklung von Zahnstein, Ursache für Karies, zu verhindern.

Ich hoffe, ich konnte dir damit weiterhelfen.


Viele Grüße
Prof. Dr. Rössler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht isst du zu viel süßes bzw ungesundes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wird dein Speichel zu sauer sein. Das begünstigt Karies. Ich kann dir xylit zum spülen empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht putzt du zu intensiv! Wenn du zu intensiv schrubst schädigst du den Zahnschmelz und machst ihm so anfälliger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann Zähne auch kaputtputzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo hast du denn grösstenteils Karies?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Voltiment555
05.11.2015, 12:19

Backenzähne

0

Was möchtest Du wissen?