Frage von janawakolm, 39

Purpurprachtbarsch laich?

Hallo!
Mein Purpurprachtbarsch Weibchen wird "leider" demnächst ablaichen. Abnehmer hätte ich Gott sei dank schon. Jetzt zu meinen Fragen:
Ab wann kann ich ungefähr das Geschlecht erkennen und sie abgeben? Wie viele Aquarien würde ich brauchen, um sie großzuziehen?
Wie soll ich die Tiere dann am besten "verpacken"( Weibchen und Männchen getrennt oder zusammen?)?
Vielen Dank für eure Antworten!
Lg Jana

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Aquaristik & Aquarium, 24

Hallo,

woher willst du wissen, dass dein Weibchen bald ablaichen wird? So sicher ist das bei Fischen ja nun nicht.

- Überlege dir gut, ob du tatsächlich Nachwuchs aufziehen willst, 100 - 200 Jungfische unter die Leute zu bringen, wobei man bei diesen Fischen ja immer nur ein Pärchen verkaufen kann, ist eine gute Aufgabe. So viele Interessenten gibt es für diese Fische gar nicht.

- Was machst du mit all den Fischen, die übrigbleiben? Die Geschlechter sind ja nicht gleichmäßig verteilt - also ebenso viele Männlein wie Weibchen. Häufig passiert es, dass es eine hohe Überzahl eines Geschlechtes gibt - was machst du mit solchen Fischen?

- Bei guter Aufzucht (also ausreichend hoch qualitative Lebend-Nahrung, regelmäßiger Teilwasserwech­sel) dauert es ca. 6 - 7 Monate, bis das Geschlecht sicher erkennbar ist).

- Für die Aufzucht brauchst du einige AQ in diversen Größen, zuerst ein ziemlich kleines, damit die Fütterung der kleinen Fische gut erfolgen kann, dann -nach Wachstumsfortschritt, immer größer werdend.

- Bei der Abgabe kann das Pärchen gemeinsam verpackt werden.

Lass die Tiere im Gesellschafts-AQ - so kommen immer einge wenige Jungfische durch, die man dann abgeben kann, wenn man Interessenten hat - das reicht völlig.

- Auch der Zoohandel nimmt dir diese Tiere nicht ab, erstens, weil sie es aus quarantäne-technischen Gründen eigentlich gar nicht dürfen und zweitens, weil die Nachfrage nach diesen Fischen sehr gering ist.

Gutes Gelingen

Daniela

Kommentar von janawakolm ,

Danke für deine Hilfreiche Antwort!
Wissen kann man es bei Fischen natürlich nicht, ob sie wirklich ablaichen und ob die Jungtiere dann überhaupt überleben. Aber mein Weiblichen hat schon seit längerem einen dicken, roten Bauch und das Männchen beschützt sie jetzt immer und am Abend sucht er immer schon nach einer passenden Höhle.
Wegen den Aquarien, dass hab ich so gemeint: weil man ja länger braucht, um die Geschlechter zu erkenne und die Barsche ja Revierbildend sind, war ich nicht so sicher ob ich sie im Gesellschaftsbecken lassen soll oder nicht.
Lg Jana

Kommentar von janawakolm ,

Hallo liebe Daniela!
Mein PPPB Weibchen hat gestern abgelaicht. Die ganze Tonröhre ist nun voller Eier und das Männchen bewacht nun das ganze Umfeld um der Röhre.
Lg Jana

Kommentar von dsupper ,

Dann wünsche ich dir viel Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community