Pupillen erweitert beim Arzt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

jetzt wo ich das lese fällt mir ein das ich in der selben situation war als hauptschüler. hab sogar geweint weil ich angst hatte dass meine mutter mir nicht glaubt.

ich wüsste aber nicht dass ich jemals deswegen wieder beim arzt war oder etwas bekommen hätte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lycanto96
15.04.2016, 00:56

Naja ich bin fast 20 und ich werde deswegen immer wieder darauf angesprochen... Und wenn du den gerade unterwegs bist in der Nacht mit Auto und dich die Polizei anhält und dich wegen sowas ein drogentest machen lässt ist das doch schon peinlich 😅

0

Hallo, ich habe ei aehnliches problem nur dass das bei mir immer so ist egal ob winter oder sommer oder tag oder nacht. Auf den ersten blick sieht es deshalb so aus als ob ich schwarze augen haette (statt hellgruenen) naja. Meine augen sind auch sonsz sehr lichtempfindlich meistens geh ich nur mit sonnenbrille raus was auch nicht so toll aussieht. Im winter traenen die augen die ganze zeit und wenn ich ein bisschen ohne sonnenbrille in der sonne stehe muss ich die augen zumachen weil es zu stark wehtut. Manchmal reicht es wenn ich auf die strasse gucke wenn die sonne stark scheint und mir kommen schon die traenen. Unnnnd wenn ich ohne dach durch den wald fahre und sich schatten und sonne in einer sehr hohen frequenz sich abwechseln schmerz es auch richtig und die augen gehen reflexartig zu.
Was ist das????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das lag sicher an der Aufregung. Bei Stress, Angst und Herzklopfen weiten sich auch die Pupillen. Im Dunkeln sowieso, weil der Lichteinfall geringer ist.

Ich denke nicht, dass Du krank bist; aber ich bin auch kein Arzt. Dort solltest Du Dich mal checken lassen, wenn Du die Vermutung hast. Und auch vom Augenarzt Deine Lichtempfindlichkeit untersuchen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung